June 21, 2022, Tampa, Florida, USA: Nick Carter, of the Backstreet Boys, performs during the band s oeDNA World Tour at the MidFlorida Credit Union Amphitheatre in Tampa on Tuesday, June 21, 2022. Tam ...
Nick Carter feierte 1995 mit den Backstreet Boys den großen Durchbruch. Bild: imago images / imago images / Ivy Ceballo
Stars

Nach Tod von Aaron Carter: Nick Carter weint während Backstreet-Boys-Show

07.11.2022, 13:0807.11.2022, 13:09

Am Samstag schockierte die überraschende Nachricht von Aaron Carters Tod weltweit. Der Ex-Kinderstar und kleine Bruder von Backstreet Boy Nick Carter wurde leblos in seiner Badewanne aufgefunden. Woran der 34-Jährige gestorben ist, bleibt noch unbekannt. Unzählige Fans bringen auf Social Media ihr Mitgefühl zum Ausdruck. Auch bei der Show der Backstreet Boys ist die Anteilnahme enorm. Sänger Nick Carter zeigt sich überwältigt und kann seine Gefühle nicht verstecken.

Trotz Aaron Carters Tod: Backstreet Boys lassen Konzert nicht ausfallen

Als am Samstag (5. November) die tragische Nachricht von Aaron Carters plötzlichem Ableben öffentlich wird, sind die Backstreet Boys gerade auf großer Welt-Tournee. Am Sonntag ist eine Show in der ausverkauften Londoner O2-Arena geplant. Dass die Backstreet Boys überhaupt das Konzert in der englischen Hauptstadt spielen würden, war nicht zu erwarten. Geschweige denn, dass Nick Carter mit dabei sein würde. Doch am Sonntagabend, keine 24 Stunden nach dem Bekanntwerden von Aaron Carters Tod, standen zur Verwunderung vieler alle fünf Mitglieder der Band gemeinsam auf der Bühne.

Die Stimmung auf dem Konzert war eine besondere. "Es ist so emotional, Nick wird jedes Mal, wenn er singt, massiv bejubelt", meint ein Fan zu "Mirror". Wie rührend die Show für alle Anwesenden in der O2-Arena war, macht auch ein Clip deutlich, der auf Twitter kursiert, in dem die Backstreet Boys selbst sich zu den fürchterlichen Neuigkeiten zu Wort melden.

Immer wieder hört man Zuschauer:innen, die Nick Carter aus dem Publikum ihre Unterstützung zu rufen. "Wir lieben dich, Nick", bestärken Fans den Sänger.

Besonders emotional wird es aber, als sich Bandmitglied Kevin Richardson direkt an das Publikum wendet, um dem Verstorbenen zu gedenken. "Heute Abend haben wir schwere Herzen, denn wir haben gestern ein Familienmitglied verloren. Wir wollten einen Moment in unserer Show finden, um ihn zu würdigen. Nicks kleiner Bruder Aaron Carter ist gestern im Alter von 34 Jahren gestorben. Er ist Teil unserer Familie und wir danken euch für all eure Liebe, die guten Wünsche und die Unterstützung."

Nick Carter bricht auf der Bühne in Tränen aus

Nick Carter selbst übermannen in dem Moment die Gefühle und er bricht in Tränen aus. Schnell eilen die übrigen Bandkollegen zu dem 42-Jährigen, trösten ihn und nehmen den Sänger in den Arm. Den anschließenden Song "Breathe" widmen die Backstreet Boys ihrem "kleinen Bruder Aaron Carter".

Große Trauer um Aaron Carter auch auf Social Media

Schon vor dem Konzert wendete sich Nick Carter an seine Community auf Instagram, um seinen Gefühlen und Gedanken zum Tod seines Bruders Ausdruck zu verleihen. "Mein Herz ist heute gebrochen. Obwohl mein Bruder und ich eine komplizierte Beziehung hatten, hat meine Liebe zu ihm nie nachgelassen", schreibt er zu einer Reihe von gemeinsamen Bildern aus der Kindheit. "Ich liebe dich, Chizz. Jetzt kannst du endlich den Frieden haben, den du hier auf der Erde nie finden konntest." Unter dem Post sprechen unzählige Fans ihr Beileid aus.

Aaron Carter wurde als Kind weltberühmt. Mit nur neun Jahren veröffentlichte der Sänger 1997 sein erstes Studioalbum und ging im selben Jahr im Vorprogramm mit den Backstreet Boys auf Tour. Später wechselte der Musiker Genres und versuchte immer wieder als Rapper an den früheren Erfolg anzuknüpfen.

Die Beziehung zwischen Aaron und Nick Carter war in den Jahren vor dem Tod des Sängers eine turbulente gewesen. Der kleine Bruder des Superstars hatte immer wieder mit Drogenabhängigkeit und Gesetzesverstößen zu kämpfen.

**FILE PHOTO** Aaron Carter Splits From Fiancee Melanie Martin A Week After Son s Birth. PHILADELPHIA, PA - APRIL 10 : Aaron Carter and Melanie Martin at the Celebrity Boxing press conference to promo ...
Aaron Carter und seine Verlobte Melanie Martin sind Eltern eines Kindes.Bild: www.imago-images.de / imago images

Aaron Carter hat neben Bruder Nick auch fünf weitere Geschwister. 2012 verstarb bereits Schwester Leslie im Alter von 25 Jahren an einer Medikamentenüberdosis.

"7 vs. Wild"-Joris über die Youtube-Hit-Serie: "Lassen mich etwas amateurhaft dastehen"

"7 vs. Wild" ist eines der erfolgreichsten Youtube-Formate in Deutschland. Das Konzept der aktuellen Staffel: Sieben Teilnehmende müssen sieben Tage lang jeweils allein auf einer Insel in Zentralamerika überleben. Je nach Erfahrung mit einem bis zu sieben Gegenständen, in unterschiedlich herausfordernden Spots. Der Youtuber Fritz Meinecke ist Mit-Erfinder und -Organisator des Formats.

Zur Story