Cathy Hummels ist sehr aktiv bei Instagram – überwiegend postet sie jedoch Fotos von sich selbst.
Cathy Hummels ist sehr aktiv bei Instagram – überwiegend postet sie jedoch Fotos von sich selbst. bild: instagram / cathyhummels

"Bitte lass es sein": Fans kritisieren Cathy Hummels wegen Ludwig-Foto

04.02.2022, 17:01

Knapp vier Jahre hatte Cathy Hummels das Gesicht ihres Sohnes Ludwig nicht in den sozialen Medien gezeigt. In den letzten Monaten postete sie jedoch immer wieder Fotos, auf denen Ludwigs Gesicht zumindest teilweise zu erkennen war. Entweder war es angeschnitten, leicht verpixelt oder in der Bewegung verschwommen, wie auf einem Familienbild vor dem Weihnachtsbaum gemeinsam mit Ehemann Mats Hummels. Nun veröffentlichte Cathy Hummels jedoch ein Foto, auf dem man Ludwigs Gesicht klar erkennen kann.

Auf dem Schnappschuss in schwarz-weiß sieht man Cathy Hummels im Bademantel, während ihr kleiner Sohn mit Schoko-verschmiertem Mund auf ihrem Schoß sitzt. Cathy Hummels weist in der Bildbeschreibung mehrmals darauf hin, dass das Foto bereits 2019 aufgenommen wurde. Sie schaue gerade alte Fotos "mit Tränen in den Augen" durch. Hummels schreibt:

"Mein Baby ist keins mehr, dementsprechend sieht er auch nicht mehr so aus (Foto ist aus 2019. Er ist noch hübscher geworden)."

Gleich zu Beginn der Caption schreibt sie außerdem "Oldie but Goldie" und setzt am Ende dazu noch die Hashtags "2019" und "tb", also "Throwback", als würde sie ganz besonders betonen wollen, dass es sich nicht um ein aktuelles Foto ihres Sohnes handelt. Von den Fans gibt es dafür jedoch wenig Verständnis.

"Damit liefert man sein Kind einfach aus"

So kommentiert ein Follower: "Es geht doch nicht darum, wie alt ein Foto ist! Es geht darum, dass jetzt jeder Verrückte Zugriff auf dieses Bild hat und es vielleicht sogar schon ausgedruckt bei irgendwem am Bett liegt. Sowas möchte man doch nicht?! Damit liefert man sein Kind einfach aus."

Der Kommentar eines weiteren Fans schlägt in die gleiche Kerbe. Dieser schreibt: "Egal, wie alt das Foto ist - Kinderbilder mit erkennbarem Gesicht gehören NICHT ins Internet! Und wenn schon, dann nur, wenn das Kind aktiv die Zustimmung dazu geben kann – was er definitiv aktuell aufgrund des Alters noch nicht kann."

Ludwig könne mit gerade vier Jahren noch nicht sein Einverständnis darüber geben, ob Fotos von ihm – egal wie alt diese sind – ins Internet gestellt werden dürfen.

Fans spotten über Raw Chocolate Cake

Doch nicht nur die Tatsache, dass Ludwigs Gesicht gezeigt wird, erregt bei den Fans Anstoß. Cathy Hummels betonte in der Bildbeschreibung außerdem, dass sie und Ludwig immer "vegan und gesund" naschen würden. Auf dem Bild sei zum Beispiel ein Raw Chocolate Cake "ohne Zucker und mit Datteln gesüßt" zu sehen.

Ein Fan bezweifelt jedoch, dass es im Hause Hummels immer so gesund zugeht: "Naja, ob er sich so gesund ernährt, wie Du es hier darstellst. Du zeigst ja sehr oft euren Tisch und was da so steht, und sein ganzer Süßkram und jeden Tag Eis..."

Ein weiterer Follower witzelt sogar: "Das haben meine Kinder in dem Alter auch immer gesagt: 'Mama, ich möchte keine Prinzenrolle, ich mag nur Raw Chocolate Cake! Aber nur mit Datteln gesüßt!'"

(si)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Royals: Camilla will offenbar mit Tradition der Queen brechen

Nach dem Tod der Queen stellt sich vielen Leuten die Frage, wie es mit der Monarchie im Vereinigten Königreich weitergehen wird – schließlich war Queen Elizabeth II. für 70 Jahre das Staatsoberhaupt von Großbritannien. An ihre Stelle tritt nun ihr Sohn König Charles mit Camilla an seiner Seite. Das königliche Paar hat schon in den vergangenen Monaten einige Aufgaben für die geschwächte Queen übernommen und bewiesen, dass sie die verstorbene Jahrhundert-Monarchin mit Würde vertreten können.

Zur Story