Nach ihrem Unfall kann Sarah Engels auf ihren Mann Julian zählen.
Nach ihrem Unfall kann Sarah Engels auf ihren Mann Julian zählen.Bild: sarellax3/instagram

"Unausgelastet, unzufrieden": Julian Engels packt über Sarah aus

05.08.2021, 09:44

Sarah Engels meldete sich neulich mit schlechten Nachrichten bei Instagram zu Wort: Die Sängerin stolperte während ihres Tirol-Urlaubs unglücklich im Spa und brach sich einen Knochen in der Hand. "Völlig unnötig", ärgerte sie sich. Nun muss sie ihr Ehemann Julian bei vielen alltäglichen Dingen unterstützen. Der Vorfall passierte ausgerechnet jetzt, wo Sarah mit ihrem zweiten Kind schwanger ist. Zum Glück fiel sie allerdings so, dass immerhin dem Nachwuchs im Bauch nichts passierte.

Nun veranstaltete die 28-Jährige eine Fragerunde auf Instagram, bei der auch Julian zu Wort kam. Ein Fan wollte nämlich von ihm wissen, ob Sarah als "Patientin" "anstrengend" sei. Darauf folgte dann auch eine klare Antwort, die "Te amo mi amor"-Interpretin selbst hakte sogar noch einmal nach.

Nach Sarahs Unfall: Julian Engels spricht Klartext

Der Fußball-Profi nimmt kein Blatt vor den Mund, während Sarah ihn filmt, und setzt direkt dazu an, ihren aktuellen Gefühlszustand zu beschreiben. Jedoch ist fraglich, ob die folgende Aussage wirklich zu 100 Prozent ernst gemeint ist:

"Unausgelastet, unzufrieden mit sich selber und echt launisch. Ich glaube, das fasst es ganz gut zusammen."
Letztlich hat Julian kaum etwas Negatives über seine Frau zu sagen.
Letztlich hat Julian kaum etwas Negatives über seine Frau zu sagen.Bild: sarellax3/instagram

Die ehemalige "DSDS"-Kandidatin nimmt es jedenfalls mit Humor und entgegnet erst einmal lachend: "Das ist sehr, sehr nett." Dann legt Julian noch einmal nach: "Ich würde etwas Positives sagen, wenn ich könnte", meint er. Seine Frau lässt jedoch nicht locker und möchte ihrerseits wissen, ob es "am Arm oder an der Schwangerschaft" liegt.

Daraufhin zeigt Julian Verständnis und stellt fest: "Du willst halt immer viel im Leben". Gegen ihre momentane körperliche Einschränkung könne Sarah nun einmal nichts machen und ansonsten sei ja auch "alles in Ordnung". Somit betrachtet Julian die Situation also relativ entspannt.

Sarahs Engels erhält süße Liebeserklärung

Schließlich geht es noch einmal konkret um die Schwangerschaft beziehungsweise die hormonellen Veränderungen bei Sarah. "Nein, bisher alles ganz schön. So toll, ehrlich, gar keine Probleme", scherzt der Kicker abermals, bevor er lobende Worte findet: "Du bist stark und tapfer – so viele Probleme gab es bisher nicht und die machst du eh lieber mit dir aus anstatt was zu sagen. Es war schon entspannt bisher", lautet sein versöhnliches Fazit.

Am Ende darf sich Sarah sogar noch über eine kleine Liebeserklärung in der Instagram-Story freuen, denn ihr Partner versichert ihr: "Ich liebe dich mehr als anderes andere, mein Schatz." Ein wenig launisch sei sie während der Schwangerschaft zwar schon, aber das wäre er in ihrer Lage auch, ist sich Julian sicher.

(ju)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Funkstille nach "Sommerhaus"-Eklat: Sorge um Antonia Hemmer

Nach der Trennung von Eric Sindermann und Katharina Hambuechen während der "Sommerhaus"-Drehs sind Patrick Romer und Antonia Hemmer das Paar, das die meiste Aufmerksamkeit auf sich zieht. Der Jungbauer fällt permanent negativ auf, indem er seine Freundin vor laufenden Kameras erniedrigt – unter anderem, weil sie nach seiner Auffassung nicht genug Einsatz bei den Spielen zeigt.

Zur Story