Benjamin Piwko war 2019 Teilnehmer bei "Let's Dance" und wurde Dritter.
Benjamin Piwko war 2019 Teilnehmer bei "Let's Dance" und wurde Dritter.null / TVNOW / Gregorowius

"Let's Dance": Ex-Kandidat sorgt auf dem roten Teppich für Liebes-Überraschung

28.04.2022, 17:21

Auf der Premiere der TV-Serie "Herzogpark" zeigten sich Kampfsportler und Schauspieler Benjamin Piwko und seine Partnerin Schauspielerin Felicitas Woll zum ersten Mal öffentlich als Paar.

Piwko ist einem großen Publikum durch seine Teilnahme an der zwölften Staffel der beliebten TV-Tanzshow "Let's Dance" bekannt. Der gehörlose Kampfsportler begeisterte 2019 die Fans. Entgegen aller Erwartungen zog er damals sogar in das Finale ein und belegte an der Seite von Profitänzerin Isabel Edvardsson einen sensationellen dritten Platz.

Benjamin Piwko und Felicitas Woll bei der Premiere von "Herzogpark".
Benjamin Piwko und Felicitas Woll bei der Premiere von "Herzogpark".Sven Simon / imago images

Benjamin Piwko: 2021 machte er seine Liebe öffentlich

Seit seinen tänzerischen Erfolgen wurde immer wieder über das Liebesleben des Sportlers spekuliert. Auch Felicitas Woll war Teil der Spekulationen. Ein Statement der beiden blieb jedoch aus, bis zum Liebes-Posting im vergangenem Sommer: Mit einem gemeinsamen Selfie auf Instagram ließen die beiden die Fans endlich an ihrer Liebe teilhaben und setzten dem Rätselraten ein Ende.

Ihre Follower jedenfalls freute das Liebes-Outing sehr: "Ihr seid ein wunderbares Paar. CONGRATS ihr zwei Lieben" und "So ein schönes Paar. Viel Glück euch beiden", lauteten nur zwei der unzähligen Glückwünschen in den Kommentaren.

Benjmain Piwko und Felicitias Woll: Familienglück zu dritt

Und als ob das noch nicht genug wär: Der 43-Jährige und seine Freundin sind sogar bereits Eltern. 2018 feierten sie die Geburt einer gemeinsamen Tochter. Auch hier ging es nicht ohne die nötige Geheimnistuerei. Denn erst 2021, drei Jahre später, verkündete Piwko stolz: "Ja, wir haben eine wunderbare Tochter."

Und nun überraschte das Paar Fans und Reporter sichtlich verliebt und turtelnd auf dem roten Teppich. Es ist ein Auftritt der seltenen Art, denn ansonsten halten sich Piwko und Woll doch lieber vollkommen aus dem Rampenlicht heraus und genießen ihre Privatsphäre als Familie.

(ckh)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Nach Notkaiserschnitt: Fiona Erdmann freut sich über ihr zweites Kind

Fiona Erdmann ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Am 14. Mai verkündete die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin die Geburt ihrer Tochter, deren Name noch geheim ist. Doch die Entbindung verlief alles andere als reibungslos: Das kleine Mädchen musste per Notkaiserschnitt auf die Welt gebracht werden.

Zur Story