Aktuell wird viel über das Liebesleben von Loredana spekuliert.
Aktuell wird viel über das Liebesleben von Loredana spekuliert.Bild: Getty Images Europe / Pool

Liebesgerüchte um Loredana: Was läuft zwischen ihr und dem Fußball-Star?

28.04.2022, 07:18

Vor einiger Zeit wurde bekannt, dass Loredana und Mozzik sich getrennt haben. Seitdem sie auf Instagram im Arm eines Kickers zu sehen war, brodelt die Gerüchteküche um das Liebesleben der Rapperin daher umso mehr.

Was läuft zwischen Loredana und diesem Kicker?

Der Mann an der Seite der "Kein Wort"-Interpretin ist der kosovarische Fußball-Nationalspieler Edon Zhegrova. Der 23-jährige Stürmer wurde in Deutschland geboren und spielt für den französischen Erstligisten LOSC Lille.

Als Zhegrova in seiner Story das Bild mit Loredana postete und diese den Schnappschuss dann auch noch teilte, wurden die Fans hellhörig. Viele vermuteten, dass die beiden ein Paar seien, da sie auf dem Bild besonders eng beieinander stehen und er den Arm um sie legt.

Loredana und Edon Zhegrova
Loredana und Edon Zhegrovascreenshot instagram

Obwohl sich bisher weder Loredana noch Zhegrova zumindest öffentlich zu den Gerüchten geäußert haben, soll nun Klarheit herrschen. Die "Bild" will erfahren haben, dass die beiden lediglich gute Freunde seien und keine Liebesbeziehung führen.

Die Mutter einer Tochter hat die Liebe aber keinesfalls aufgegeben, wie sie gegenüber "Promiflash" deutlich machte. Im Interview sagte sie: "Ich glaube wieder an die wahre Liebe und hab auch voll Bock darauf!" Außerdem könne sie sich vorstellen, noch einmal zu heiraten. Auf der Suche sei sie aktuell jedoch nicht.

(crl)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Bridgerton"-Fans in Aufregung: Netflix geht ungewöhnlichen Weg mit Staffel 3

Erst seit Ende März ist zweite Staffel von "Bridgerton" auf Netflix verfügbar, doch schon jetzt ist die kommende dritte Staffel in aller Munde. Bislang folgte die Handlung der Serie ihrer literarischen Vorlage, genauer gesagt den "Bridgerton-"Romanen von Julia Quinn. Nun aber steht fest: In Staffel drei wird es erstmals eine große Abweichung vom Original geben. Dies verkündete die Penelope-Featherington-Darstellerin Nicola Coughlan auf ihrem Instagram-Account.

Zur Story