Noch vor wenigen Monaten teilte Julian das Pärchenfoto von sich und Bibi.
Noch vor wenigen Monaten teilte Julian das Pärchenfoto von sich und Bibi.Bild: Screenshot / Instagram @julienco_

Nach Trennung von Bibi und Julian Claßen: Enge Vertraute räumt mit irren Gerüchten auf

01.06.2022, 16:21

Vor Kurzem gaben die Social-Media-Stars Bibi und Julian Claßen bekannt, dass sie kein Paar mehr sind. Die Nachricht löste ein großes Beben aus. Millionen von Fans folgen den beiden auf ihren Social-Media-Kanälen und zeigten sich schockiert über die Nachricht. Julian erklärte zur Trennung: "Ich mache es kurz und schmerzlos: Ja, es stimmt, Bibi und ich haben uns getrennt. Bibi hat sich getrennt."

Kurze Zeit später meldete sich die Youtuberin zu Wort. Sie bestätigte die Trennung so: "Ja, wir beide sind nicht mehr zusammen. Natürlich stehen die Kinder immer und für immer an der allerersten Stelle bei uns. Ich möchte euch dennoch um Verständnis bitten, dass jeder Mensch seine Privatsphäre braucht." Im Zuge dessen kursierten Fotos von ihr, die sie vermeintlich mit einem neuen Partner zeigen. Bis jetzt hat sich die 29-Jährige dazu nicht geäußert.

Immer wieder gibt es auch Gerüchte, dass das Liebes-Aus Teil eines Pranks sein könnte. Dazu äußerte sich nun Julians Schwester, die ebenfalls Bianca heißt. Auf ihrem Instagram-Profil bezieht sie eindeutig Stellung dazu.

Gerüchte um angeblichen Prank kursieren

Seit der Trennung von Bibi und Julian gibt es die wildesten Theorien darüber, was dahinterstecken könnte. Auch Amira und Oliver Pocher sprachen bereits in ihrem Podcast darüber. Der Komiker meinte: "Es gab einige, die erst gesagt haben, das ist fake, die wollen ein neues Produkt launchen." Die Moderatorin berichtete im Zuge dessen von einer weiteren Spekulation:

"Manche sagen: 'Das ist ein Double. Sie haben mal gesagt, sie wollen eine Agentur für Doubles eröffnen, für Doppelgänger. Und Bibis Ohren sind auf dem Foto länger, auf dem sind sie kürzer.' So was schreiben die dann da."

Oliver Pocher sagte daraufhin: "Das sind aber Leute, die das nicht wahrhaben wollen." Auch an Julians Schwester Bianca, die auf Instagram ebenfalls eine große Fangemeinde hat, sind die Spekulationen in jedem Fall nicht vorbeigegangen. Ein Nutzer fragte sie nämlich im Rahmen einer Frage-Antwort-Runde direkt: "Ist das zwischen Julian und Bibi ein Experiment?" Ihre Antwort fiel eindeutig aus:

"Natürlich nicht... Mit so was macht man keinen Spaß."
So lautet das Statement von Julians Schwester.
So lautet das Statement von Julians Schwester. Bild: Instagram/ Bianci0409

Übrigens, auch Julian gab bereits ein Statement dazu ab und betonte, dass er so etwas niemals machen würde. Und weiter: "Die Nachrichten, die ich angeblich versendet habe, sind auch alle fake."

(iger)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Katja Krasavice: Po-Unfall während sexy Foto-Shooting

Katja Krasavice ist aktuell im Werbefieber. Die Rapperin hat im August ihren Softdrink "Sugarmami" auf den Markt gebracht. Bei Instagram preist sie ihr neues Produkt seitdem kräftig an.

Zur Story