Julia Gauly geriet vor Kurzem in die Schlagzeilen.
Julia Gauly geriet vor Kurzem in die Schlagzeilen.Bild: Instagram/ Julia Gauly
Stars

Hummels-Flirt wird heftig angefeindet – nach ihrer eigenen Hochzeit

27.07.2022, 16:25

Das Liebesleben um Mats Hummels sorgt regelmäßig für Schlagzeilen. Cathy und der Fußballspieler sollen sich nach rund 15 Jahren voneinander getrennt haben. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn, der mittlerweile vier Jahre alt ist. Seit 2019 lebt der BVB-Star übrigens im Ruhrgebiet, Cathy ist in München geblieben.

Die vergangenen Monate gab es immer mal wieder Turtelfotos von Mats zu sehen, die ihn mit verschiedenen Frauen zeigten. Die Moderatorin selbst nahm die Schnappschüsse mit Humor und ging auf ihre ganz eigene Art und Weise damit um.

Zuletzt nahm der 33-Jährige eine junge Frau in den Arm, davor wurde er knutschend mit Influencerin und Only-Fans-Model Julia Gauly auf Mallorca abgelichtet. Letztere heiratete jetzt Ex-Fußballer und Trainer Christoph Gass, wofür sie nun nach der kleinen Mats-Romanze Ende Mai viel Hass abbekam.

Julia Gauly wehrt sich gegen Anfeindungen

Auf Instagram gab Julia Einblicke in ihre romantische Hochzeit. In ihrer Story teilte sie Bilder von dem großen Tag. Braut und Bräutigam strahlen überglücklich in die Kamera. Zu einem Bild vom nächsten Tag schrieb Julia: "Neun Uhr Frühstück war wohl zu früh für unsere Gäste." Das heißt, die beiden haben wohl ausgiebig ihr Jawort gefeiert.

Hier zeigte Julia Einblicke von ihrer Hochzeit.
Hier zeigte Julia Einblicke von ihrer Hochzeit.Bild: Instagram/ Julia Gauly

Im Netz zeigten sich allerdings viele User mit Blick auf den vorherigen Flirt nicht davon begeistert, dass Julia so schnell danach den Bund der Ehe einging. Auf Instagram veröffentlichte sie einige Negativ-Kommentare. "Was zur Hölle? Hast du vor Monaten nicht noch mit Promis rumgeknutscht?", meinte jemand. Ein anderer fügte hinzu: "Tolle Liebe, vor sieben Wochen noch einen anderen Typen küssen." Darüber hinaus erhielt Julia auch üble Beschimpfungen.

Das Model wehrte sich mit deutlichen Worten gegen die Anschuldigungen.
Das Model wehrte sich mit deutlichen Worten gegen die Anschuldigungen.Bild: Instagram/ Julia Gauly

Zu den schweren Vorwürfen stellte die 27-Jährige klar: "Der Horizont mancher Menschen ist leider echt begrenzt. Für manche Menschen gibt es auch andere Konzepte für ihre Beziehung und ihre Liebe. Ich liebe meinen Mann über alles und wir sind überglücklich. Ich denke jeder, der uns wirklich kennt, weiß das auch."

(iger)

"Chez Krömer"-Aus: Sexworkerin nimmt Kurt Krömer nach Vorwürfen in Schutz

"Chez Krömer" ist Geschichte. Vor Kurzem verkündete Kurt Krömer selbst via Instagram, dass die Sendung nicht fortgesetzt wird. "Ich habe die Katze erschossen", schrieb er zu einem Post, der ihn mit einer Pistole zeigt. Für die Entscheidung, nicht mit der Show weiterzumachen, gab es auch von Kolleg:innen viel Zuspruch.

Zur Story