Cathy Hummels kommentiert derzeit öfter mal die Dating-Gerüchte um Mats.
Cathy Hummels kommentiert derzeit öfter mal die Dating-Gerüchte um Mats.bild: cathyhummels/instagram

Neue Schlagzeilen um Mats Hummels' Party-Leben – Cathy Hummels reagiert genervt

28.07.2022, 14:57

Nachdem monatelang Gerüchte um ein Beziehungs-Aus zwischen Cathy und Mats Hummels kursierten, machte im Juli die Meldung die Runde, dass das Paar die Scheidung eingereicht hat. Für eine Trennung sprach schließlich auch der Umstand, dass Mats zuletzt immer wieder mit anderen Frauen gesehen wurde. Das Ex-"GNTM"-Model Céline Bethmann beispielsweise machte sogar öffentlich, dass sie ein Date mit dem Star-Kicker hatte.

Ein "Bild"-Reporter entdeckte den 33-Jährigen nun mit einer jungen unbekannten Frau im Arm in einem Club – und Cathy ließ es sich nicht nehmen, die Meldung auf Instagram zu kommentieren.

Cathy Hummels kommentiert Mats' Party-Leben

Wie die "Bild" berichtet, gehört die junge Frau zu Mats' Freundeskreis und ist in festen Händen. Damit läuft also offenbar nichts zwischen den beiden. In ihrer Instagram-Story zeigt sich Cathy jetzt genervt darüber, dass das Party- bzw. Dating-Leben des Fußballers überhaupt zum Dauer-Thema geworden ist. Sie schreibt nämlich:

"Ahhh... ich glaube, es vergeht kein Tag ohne Schlagzeilen."
Die Liebesgerüchte um Mats reißen nicht ab.
Die Liebesgerüchte um Mats reißen nicht ab.bild: cathyhummels/instagram

Dabei stellt die Influencerin auch klar: "Alles, was ich will, ist knuddeln." Zwar gibt es momentan zumindest offiziell keinen festen Partner an ihrer Seite, doch glücklich ist Cathy dennoch – dank Sohn Ludwig, wie sie auf Social Media immer wieder betont.

So lenkt sie das Thema plötzlich sogar ganz von Mats weg und spricht lieber über ihren Nachwuchs: "Ludwig ist übrigens ein begnadeter Tänzer", erzählt sie ihren Fans und berichtet von einer "tollen Live-Performance" des Kleinen am vergangenen Wochenende mit seinem Kindergarten. Sie selbst habe leider nicht vor Ort sein können, da sie arbeiten musste.

Schließlich hält sie fest: "Hätte auch gern gekuschelt. Aber mit Ludwig". An dieser Stelle wirkt ihr Kommentar nun endgültig etwas konfus und beliebig, schließlich schreibt sie all das unter einen Screenshot zu Mats' Party-Geschichte.

Cathy Hummels provoziert mit Ludwig-Content

Wirklich überraschend kommt ihr neuester Beitrag allerdings nicht, schaut man sich die letzten Posts auf Cathys Profil an. Zuletzt sorgte beispielsweise ein Foto für Aufsehen, auf dem sie Ludwig auf den Mund küsst. Versehen war die Aufnahme mit den Worten: "Ich bin offiziell vergeben". Mit Bemerkungen wie dieser verstört sie immer öfter ihre Follower, die sich mit klaren Worten nicht zurückhalten. "Dieses Kind-als-Mann-Ersatz ist langsam schräg und nicht mehr normal", schrieb beispielsweise eine Person.

Derlei Kritik verleitete die "Kampf der Realitystars"-Moderatorin jüngst aber nur dazu, noch einmal nachzulegen. "Ich küsse Ludwig nicht nur auf den Mund... stellt euch das mal vor", antwortete sie. Danach folgte sogar ein weiterer Beitrag, in dem es hieß: "Mein Junge wird so lange von mir abgeknutscht, wie er es sich wünscht... from head to toe. Und glaubt mir, meistens krieg ich den Fuß oder den Zeh."

(ju)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Er tötete seine Mutter: Neues Urteil für Serien-Star gefallen

Bei Riverdale spielt er in der vierten Staffel die Rolle des Jeffrey Augustine, der einen Mord begeht. Jetzt sitzt er selbst im Gefängnis: Er tötete seine Mutter – und zwar im realen Leben.

Zur Story