Herzogin Meghan ist seit vier Jahren mit Prinz Harry verheiratet.
Herzogin Meghan ist seit vier Jahren mit Prinz Harry verheiratet. Bild: Getty Images Europe / WPA Pool

Herzogin Meghan und die Royals: Das bedeutet ihr Schmuck bei Beerdigung für die Queen

21.09.2022, 16:36

Die Welt und besonders Großbritannien trauert um Queen Elizabeth II, die an diesem Montag in London beigesetzt wird. Dabei steht besonders die royale Familie im Blickpunkt, die von ihrem Oberhaupt Abschied nimmt und von tausenden Fans in London begleitet und unterstützt wird.

Um 11.44 Uhr (deutscher Zeit) wurde der Sarg in einer Prozession vom britischen Parlament nach Westminster Abbey getragen. Die Trauerfeier begann daran anschließend um 12 Uhr. Ihre letzte Ruhe findet die Queen in der King George VI. Memorial Chapel. Dort wird sie neben ihrem verstorbenen Mann Prinz Philip beigesetzt. In der Familiengruft liegen bereits ihr Vater, König George IV., ihre Mutter, Queen Mom, und ihre Schwester, Prinzessin Margaret.

Es muss vor allem für die britische Königsfamilie ein schwerer Tag sein. Herzogin Kate, Herzogin Meghan und andere weibliche Royals haben zu diesem Anlass einen Weg gefunden, der verstorbenen Monarchin zu gedenken.

Königsgemahlin Camilla trägt bedeutsame Brosche

Die Tradition schreibt vor, dass alle anwesenden königlichen Damen schwarze Kleider und Strumpfhosen tragen. Pflicht ist außerdem ein Hut oder dezenter Fascinator. Schmuck darf nur getragen werden, wenn er eine besondere Bedeutung hat.

So erschien Königsgemahlin Camilla zu dem Trauergottesdienst in der Westminster Abbey mit einem geschichtsträchtigen Schmuckstuck: Die Brosche, die sie trug, ist die Hesse Diamond Jubilee-Brosche von Königin Victoria. Es gibt auch drei Saphire, die in das Stück eingelassen sind.

Camilla ist nun Königsgemahlin.
Camilla ist nun Königsgemahlin.Bild: Getty Images Europe / Jeff Spicer

Die britische "Metro" vermutet, dass sich Camilla für diese Brosche entschieden hat, um der Tatsache zu gedenken, dass Queen Elizabeth II. die am längsten regierende britische Monarchin war und damit Königin Victoria überholte, die 63 Jahre lang regiert hatte.

Die Herzoginnen Kate und Meghan ehren die Queen

Herzogin Kate kombinierte zu ihrem Blazer-Kleid in A-Linie einen Hut und trug eine Halskette aus Perlen und Diamanten. Wie unter anderem "The Sun" bemerkte, gehörte das vierreihige Diamant- und Perlenhalsband einst der Queen. Die Perlen-Diamant-Halskette wurde auch bereits von der verstorbenen Prinzessin Diana getragen.

Herzogin Kate trug das Schmuckstück auch zur Beerdigung von Prinz Philip im Jahr 2021. Außerdem fügte sie noch ein Set passender Perlenohrringe hinzu, die ebenfalls zur Sammlung der Königin gehörten.

Herzogin Kate (l.) trägt eine Kette der Queen.
Herzogin Kate (l.) trägt eine Kette der Queen. Bild: Getty Images Europe / WPA Pool

Herzogin Meghan zollte der Queen ebenfalls mit ihrem Schmuck Tribut. Zu einem komplett schwarzen Outfit samt Hut trug sie ein Set einfacher Perlenohrringe. Damit folgte die Frau von Prinz Harry nicht nur einer royalen Tradition – Perlen sind in der königlichen Familie seit Langem ein Symbol für Trauer, sondern sie sind besonders, weil sie laut der britischen "Metro" ihr von der Queen selbst geschenkt wurden.

Alle weiblichen Royals tragen Schmuck mit Bedeutung.
Alle weiblichen Royals tragen Schmuck mit Bedeutung.Bild: Getty Images Europe / Christopher Furlong

In dem berüchtigten Interview mit Oprah WInfrey im Mai 2021 sagte sie in diesem Zusammenhang. Zu ihrem ersten gemeinsamen Termin habe sie von der Queen "wunderschöne Perlenohrringe und eine passende Halskette" geschenkt bekommen, schwärmte sie.

So süß erinnert Prinzessin Charlotte an ihre Urgroßmutter

Fast nicht erkennbar, war das Schmuckstück, mit dem Prinzessin Charlotte an ihre verstorbene Urgroßmutter erinnerte. Die Tochter von Prinz William und Herzogin Kate trug zum Gottesdienst in der Westminster Abbey eine Brosche in Hufeisenform. Laut Lauren Kiehna, Autorin und Herausgeberin von "The Court Jeweller", die von der britischen "OK!" zitiert wird, trug die Siebenjährige die Brosche als Erinnerung an die Queen, die ein großes Herz für Pferde hatte.

Die britische Königsfamilie verabschiedet sich von der Queen.
Die britische Königsfamilie verabschiedet sich von der Queen.Bild: Getty Images Europe / Gareth Cattermole
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Bauer sucht Frau": Kerstin Scholz widerspricht Fan auf Instagram – "nichts vorgegeben"

Kerstin Scholz zählte zu den Fan-Lieblingen der "Bauer sucht Frau"-Staffel von 2021. Mit Peter Ziegler schien die Blondine ihre große Liebe gefunden zu haben, doch mittlerweile sind die beiden getrennt – und Kerstin machte auch bereits einen neuen Partner an ihrer Seite publik.

Zur Story