Millie Bobby Brown (l.) so: Wer seid ihr denn?
Millie Bobby Brown (l.) so: Wer seid ihr denn?
Bild: Imago Images/Getty Images/Netflix/ Montage: watson

Diese drei Schauspieler sind neu bei Stranger Things dabei

Die Kinder-Schauspieler von "Stranger Things" sind jetzt Teenager – und uns sowas von ans Herz gewachsen. Doch: Der Cast hat sich ein bisschen verändert und das sind die drei Neuen:
15.06.2019, 19:45

Millie Bobby Brown, Winona Ryder und David Harbour kennen wir alle. Wir kannten auch Sean Astin aka Bob Newby, der die zweite Staffel leider nicht überlebte. Auch der restliche Cast hat sich nicht verändert. Aber: Es gibt ein paar neue im Team!

Maya Hawke

Bild: imago/ZUMA Press

Du denkst dir gerade: "Wie kann man so hübsch sein?". Nun im Fall von Maya Ray Thurman Hawke ist das relativ einfach, denn sie ist die 21-jährige Tochter von Uma Thurman und Ethan Hawke.

Schöner Mann, schöne Frau: Ethan Hawke und Uma Thurman.
Schöner Mann, schöne Frau: Ethan Hawke und Uma Thurman.
Bild: imago images / United Archives

Sie hatte 2017 ihr Schauspieldebut in "Little Woman", einer Miniserie, die von BBC produziert wurde. Ihre Rolle in "Stranger Things" wirkte im finalen Trailer relativ groß. Als Robin verkaufte sie dort zusammen mit Steve Harrington. Ihre Rolle wird als "Alternative Girl", die sich in ihrem Job langweilt, bis sie die dunklen Geheimnisse von Hawkins entdeckt.

So wird sie in der dritten Staffel aussehen:

Bild: Netflix

Jake Busey

Bohlen? Bobbele? Nein, Busey!
Bohlen? Bobbele? Nein, Busey!
Bild: X90045

Der 1971 geborene Schauspieler, Musiker und Filmproduzent spielte zuvor in der Serienadaption von "From Dusk Till Dawn" und dem letzten Predator-Film mit. In "Stranger Things" wird er den Zeitungsjournalisten "Bruce" spielen. Vermutlich wird er bei "The Hawkins Post" arbeiten, doch mit Sicherheit wissen wir das noch nicht. Im Trailer ist er allerdings schon zu sehen: Blutbespritzt und creepy grinsend.

Bild: Netflix

Cary Elwes

Bild: www.imago-images.de

Ivan Simon Cary Elwes ist sicherlich der berühmteste der drei neuen Schauspieler in "Stranger Things". Der 57-Jährige spielte in Filmen wie "Saw", "Freundschaft Plus", "Hot Shots!" und "Robin Hood – Helden in Strumpfhosen" mit.

Seine Rolle in der dritten Staffel ist relativ offensichtlich: Er ist der Böse. Dazu muss man nicht mal seine Trailer-Szene sehen oder die Rollenbeschreibung lesen. Man muss ihn nur mit dem Bösewicht aus Staffel eins vergleichen:

Dr. Martin Brenner aka "Dad" aka Matthew Modine, der Typ von "Full Metal Jacket"

Bild: imago stock&people

Cary Elwes verkörpert den Bürgermeister von Hawkins, Mayor Kline: "Einen hübschen, schleimigen, aalglatten Politiker. Typisch für die 80er beschäftigt ihn sein eigenes Image mehr als die Menschen der Kleinstadt, die er regiert", schreibt Variety und beruft sich dabei auf Netflix selbst.

Und so sieht Mayor Kline aus:

Bild: Netflix

(men)

Bye Mr. Big: Toxische Boyfriends sind keine Traummänner

Fast eine Milliarde Dollar Gewinn: Dank "Squid Game" ist Netflix stark gewachsen

Dem Hype um "Squid Game" konnte sich in den letzten Wochen kaum jemand entziehen – und das hat sich auch für Netflix richtig gelohnt. Das südkoreanische Drama, das am 17. September auf dem Streamingdienst veröffentlicht wurde, hat sich schnell zur erfolgreichsten Serie aller Zeiten entwickelt und damit den Romantik-Hit "Bridgerton" abgelöst. Bereits über 140 Millionen Accounts sahen "Squid Game" – das sind mehr als die Hälfte aller Netflix-Accounts.

In "Squid Game" treten hunderte …

Artikel lesen
Link zum Artikel