RELEASE DATE: October 25, 2020 TITLE: The Undoing STUDIO: HBO DIRECTOR: Susanne Bier PLOT: Life for a successful therapist in New York Nicole Kidman begins to unravel on the eve of publishing her first book. STARRING: NICOLE KIDMAN, HUGH GRANT PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMA 20190416_mda_l90_144 Copyright: xNikoxTavernise/HBOx

Nicole Kidman und Hugh Grant spielen ein erfolgreiches Ehepaar in "The Undoing". Bild: imago images / ZUMA Press

watson-super-Serienguide: Netflix-, Amazon- und Sky-Highlights für die erste Dezemberwoche

Jedes Wochenende gibt es für euch die besten Empfehlungen für Netflix, Amazon Prime, Sky, Joyn und MagentaTV in unserem ultimativen Streaming-Guide – von den spannendsten Serien-Neustarts bis zu versteckten Juwelen.

Endlich Weihnachten! Naja, fast. Dieses Wochenende ist immerhin schon der 1. Advent und da kann man ja ruhig schon ein paar weihnachtliche Filme hervorkramen. Die Horror-Saison scheint jedoch immer noch nicht abgeschlossen zu sein, immerhin kommt diese Woche noch die 9. Staffel von "American Horror Story" raus. Ob weihnachtlich oder gruselig: Macht die 1. Kerze auf dem Kranz an und murmelt euch in eurer Kuscheldecke ein! Damit ihr bei der großen Streaming-Auswahl nicht den Überblick verliert, habe ich wie jede Woche die interessantesten Neuerscheinungen und die besten versteckten Schätze der verschiedenen Streaming-Anbieter für euch herausgesucht.

Egal ob Dokumentationen, Sitcoms, Mystery-Thriller oder irgendetwas dazwischen: Im watson-super-Serienguide findet ihr genau die richtigen Serien und Filme für euch!

Netflix

Horror

Darauf haben die Fans schon lange sehnsüchtig gewartet: Am 28. November startet die 9. Staffel von "American Horror Story: 1984". Damit folgt nun auch "AHS" dem Achtzigerjahre-Trend der letzten Jahre, mit dem bereits Serien wie "Stranger Things" und "Dark" erfolgreich waren. Die neue Staffel soll eine Hommage an Teenie-Slasher-Klassiker wie "Freitag der 13." sein. Emma Roberts übernimmt darin eine der Hauptrollen. Schade: Zum ersten Mal wird Evan Peters in dieser Staffel keine Rolle übernehmen. Auch Sarah Paulson wird in dieser Staffel nicht dabei sein. Aber kein Grund zur Panik: Beide sollen in der 10. Staffel ihr Comeback feiern.

Comedy

Ab dem 2. Dezember gibt es bei Netflix endlich wieder was zu lachen. Die unter anderem aus der "heute show" bekannte Schweizer Komikerin Hazel Brugger bekommt mit "Tropical" ihr eigenes Comedy-Special beim Streaming-Dienst. Zuletzt war diese Ehre dem Podcaster Felix Lobrecht zuteil geworden, der bereits zwei Live-Aufzeichnungen seiner Shows auf Netflix sein eigen nennen kann. In "Tropical" redet Hazel Brugger dann in ihrer typisch trockenen Art über "freche Gänse, gesprächige Gynäkologen, deutsche Banken und mehr".

Bild

Watson-Autorin Sophia hat die besten Neuerscheinungen der Woche herausgesucht. bild: di matti

Amazon Prime

Comedy

Bei Amazon Prime startet am 4. Dezember "Binge Reloaded", die Fortsetzung von "Switch" und "Switch reloaded". Darin parodieren deutsche Comedians bekannte deutsche Sendungen wie das "Traumschiff", "Die Höhle der Löwen", "The Masked Singer" oder das Dschungelcamp. In der Neuauflage kommen jedoch auch Streaming-Serien und besonders auch Netflix-Produktionen wie "Haus des Geldes", "The Witcher" oder "The Handmaid's Tale" dazu.

Noch mehr Comedy

Ab dem 1. Dezember könnt ihr bei Amazon Prime die bereits 18. Staffel der US-amerikanischen Sitcom "Family Guy" streamen. Die Serie von Seth MacFarlane läuft bereits seit 1999 und wird seitdem von einigen geliebt und von anderen gehasst. In der Sitcom geht es um die Familie Griffin, die im amerikanischen Rhode Island lebt. Peter Griffin ist dabei der übergewichtige, etwas einfältige Familienvater, Lois die fürsorgliche Mutter, Meg die unbeliebte Tochter, Chris der dümmliche Sohn und Stewie das hochintelligente, bösartige Baby. Der Familienhund Brian kann ebenfalls sprechen und ist oft ein Snob. Mit seinem meist grenzüberschreitenden Humor hat sich "Family Guy" nicht nur Fans gemacht. Aufgrund der aktuellen politischen und popkulturellen Referenzen und Anspielungen sowie dem absurden Humorgerät die Serie auch immer wieder in die Kritik.

Sky Ticket

Drama

abspielen

Video: YouTube/HBO

Ab dem 30. November könnt ihr bei Sky Ticket "The Undoing" streamen. Darin spielen Nicole Kidman und Hugh Grant ein erfolgreiches New Yorker Ehepaar, dessen Leben plötzlich auseinanderbricht. Nachdem Grace (Nicole Kidman) der jungen Mutter Elena immer wieder zufällig über den Weg läuft, wird genau sie eines Morgens ermordet aufgefunden. Grace ist geschockt, denn als Tatverdächtiger gilt ihr Mann Jonathan (Hugh Grant), der plötzlich verschwindet. Bestand zwischen ihm und der jungen Frau etwa eine Verbindung? Und wieso kann sich Grace nicht mehr an die Nacht erinnern, in der Elena ermordet wurde? Klingt richtig spannend, und mal ehrlich: Allein durch die Besetzung sind wir schon überzeugt!

History

Bei Sky Ticket könnt ihr ab dem 28. November "Jojo Rabbit" streamen. Diese spielt zum Ende des Zweiten Weltkriegs und handelt von einem zehnjährigen Jungen, der Mitglied der Hitlerjugend ist. Weil er aber nicht so brutal ist und sich weigert, ein Kaninchen zu töten, wird er von den anderen Jungs gemobbt. Also denkt er sich einen imaginären Freund aus und das ist niemand anderes als Hitler. Dann entdeckt Jojo auch noch, dass seine Mutter eine Jüdin im Haus versteckt hat und bekommt Angst vor ihr. Mit der Zeit freunden sich die beiden aber an. Nach mehreren Schicksalsschlägen wird Jojo schließlich in den letzten Kriegstagen in den Kampf geschickt.

Disney +

Weihnachten

Ab dem 4. Dezember könnt ihr euch schon einmal der Disney-Weihnachtsmagie hingeben: "Die gute Fee" ist ein richtig schöner, typischer Märchenfilm. Darum geht's: Eleanor (Jillian Bell) befindet sich gerade in der Ausbildung zur Fee, als ihr ein Brief eines zehnjährigen Mädchens in die Hände fällt. So beschließt Eleanor, sich in die Menschenwelt zu begeben, um Mackenzie (Isla Fisher) ihre Wünsche zu erfüllen. Doch der Brief lag anscheinend schon länger herum, denn Mackenzie ist mittlerweile 40, Witwe und alleinerziehende Mutter. Eleanor kommt also zu spät...oder? Ihr ahnt es: Gerade jetzt ist eben doch die richtige Zeit für eine gute Idee. Herzige und witzige Weihnachtskomödie!

MagentaTV

Thriller

Ab dem 3. Dezember gibt es bei MagentaTV die neue Spionage-Serie "Spy City". Darin spielt Dominic Cooper ("Mamma Mia") den britischen Spion Fielding Scott zur Zeit des Kalten Krieges. Seine Aufgabe ist es, einen ostdeutschen Wissenschaftler in den Westen zu bringen. Doch dann wird der Wissenschaftler ermordet – Fielding Scott soll nun herausfinden, wer die Mission verraten hat. Dabei gerät er an charmante Französinnen und düstere Russen und erfährt immer mehr über ein Komplott mit internationalen Ausmaßen.

Joyn

Klassiker

Bei Joyn könnt ihr ab dem 1. Dezember den absoluten Klassiker "Clueless" anschauen. Der Neunzigerjahre-Kultfilm basiert lose auf dem Roman "Emma" von Jane Austen und handelt vom Leben der High-School-Schülerin Cher in Los Angeles. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Dionne nimmt Cher die neue Mitschülerin Tai unter ihre Fittiche, um auch sie zu einer stylischen und beliebten "Betty" zu machen. Außerdem verkuppelt Cher mit viel Kalkül ihre Freunde miteinander und vergisst dabei fast ihre eigene Liebesgeschichte...

Film der Woche

Wenn ihr mal wieder Lust auf einen Film mit richtig großen Gefühlen habt, dann solltet ihr euch "Willkommen in Marwen" ansehen. Steve Carell spielt darin einen schwer traumatisierten Mann, der nach einem Angriff auf ihn viele seiner Erinnerungen verloren hat und körperlich gebrochen ist. Er baut sich in seinem Haus eine Miniaturwelt auf und versucht so, sein altes Leben zu rekonstruieren und sich ein neues Leben aufzubauen. In seiner Fantasiewelt wird er von Nazis bedroht und von den Frauen in seinem Leben beschützt. Sehr rührender Film von Robert Zemeckis ("Zurück in die Zukunft", "Forrest Gump"). "Willkommen in Marwen" ist ab dem 1. Dezember auf Amazon Prime verfügbar.

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Elite": Intime Szene erntet heftige Zuschauer-Kritik

Am vergangenen Freitag erschien die vierte Staffel von "Elite" bei Netflix mit acht weiteren Folgen. Nach dem Abgang mehrerer Schülerinnen und Schüler beginnt ein neues Kapitel an der Elite-Schule – mit neuen Gesichtern. Nun tritt Phillipe Florian Von Triesenberg als Hauptcharakter auf den Plan. Gegenüber Mädchen, mit denen er ausgeht, wird er oft übergriffig und schließlich versucht er auch, Cayetana zu vergewaltigen.

Dass der Prinz ein sehr problematisches Verhalten an den Tag legt, daran …

Artikel lesen
Link zum Artikel