Unterhaltung
TV

ARD: Große Programmänderung – Verwirrung für Serien-Fans

ARD-Logo
Die ARD ändert ihr gewohntes Programm.Bild: dpa / ARD Das Erste
TV

Große Programmänderung in der ARD – Verwirrung für Serien-Fans

05.12.2023, 12:45
Mehr «Unterhaltung»

Wichtige Fußball-Ereignisse sind für die großen Sender häufiger ein Grund, das Programm umzustellen. RTL beispielsweise zeigte am vergangenen Samstag das WM-Finale der U17-Junioren zwischen Deutschland und Frankreich und reagierte damit relativ spontan auf die sensationellen Leistungen des deutschen Fußball-Nachwuchses. Die EM-Auslosung war ebenfalls im TV zu sehen: Deutschland bekommt es zunächst mit Schottland, Ungarn und der Schweiz zu tun.

Am Abend des 5. Dezember wird sich auch in der ARD alles um den Fußball drehen, diesmal allerdings steht der DFB-Pokal im Mittelpunkt.

DFB-Pokal-Achtelfinale in der ARD

Das Erste zeigt ab 20.15 Uhr eine Partie des Achtelfinales vom DFB-Pokal. Übertragen wird das Spiel Borussia Mönchengladbach gegen den VFL Wolfsburg. Im Anschluss gibt es eine Zusammenfassung der Spiele FC 08 Homburg gegen FC St. Pauli und 1. FC Magdeburg gegen Fortuna Düsseldorf.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Christina Graf begleitet das Match als Reporterin, als Experte ist Bastian Schweinsteiger eingeladen. Alexander Bommes übernimmt die Moderation.

22.11.2023 Moenchengladbach Fussball, Herren, Saison 2022/2023, Training Borussia Moenchengladbach Christoph Kramer Gladbach DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or q ...
Das Team um Christoph Kramer steht im DFB-Pokal-Achtelfinale.Bild: IMAGO/fohlenfoto

Borussia Mönchengladbach siegte zuletzt in der Bundesliga mit 2:1 über Hoffenheim und möchte den Aufwärtstrend bestätigen. Für den VfL Wolfsburg dagegen stehen die Voraussetzungen deutlich schlechter, zuletzt gab es eine 1:3-Niederlage gegen Bochum. Vor allem auswärts präsentiert sich das Team in dieser Saison bislang schwach, nun soll die Kehrtwende her.

Beliebte Serie muss in der ARD weichen

Der Fußball-Abend in der ARD hat allerdings Konsequenzen für die Serie "In aller Freundschaft", die ihren Sendeplatz eigentlich dienstags um 21 Uhr hat. Die nächste Episode wird in der ARD erst am 12. Dezember ausgestrahlt. Vorab ist sie allerdings bereits in der Mediathek des Senders verfügbar.

Alle Fans des Formats müssen sogar noch weitere Programmänderungen beachten, denn zweite weitere Episoden von "In aller Freundschaft" haben ebenfalls einen neuen Sendeplatz erhalten. Nach neuestem Stand läuft Episode 1035 nun in der kommenden Woche, danach waren für dieses Jahr eigentlich auch noch die Folgen 1036, 1037 und 1038 eingeplant.

Bei Episode 1039 handelt es sich um eine Weihnachtsfolge, die speziell für die Feiertage produziert wurde. Sie kann somit nicht verschoben werden. Daher hat die ARD die Episoden 1037 und 1038 kurzerhand auf 2024 datiert. Verloren geht für das Publikum also nichts.

Zwar wird die Reihenfolge bei "In aller Freundschaft" so durcheinandergebracht, doch dies ist unbedenklich, denn die Feiertagsepisode kann losgelöst von den anderen Handlungssträngen der Serie angeschaut werden, steht also nicht in engem Zusammenhang mit den übrigen Folgen.

"IBES"-Kandidatin Kim Virginia datet Twenty4Tim – überraschende Details

Während des diesjährigen Dschungelcamps sorgte Kim Virginia Hartung eher in Verbindung mit Mike Heiter für Aufsehen: Die beiden kannten sich bereits durch eine Dating-Show, bandelten miteinander an. In Australien war die Stimmung zwischen ihnen dann plötzlich gar nicht mehr harmonisch.

Zur Story