Beatrice Egli, Florian Silbereisen und Anastacia in der TV-Show Das gro
Um Florian Silbereisen und Beatrice Egli gibt es immer wieder wilde Gerüchte.Bild: imago images
TV

ARD-Show: Beatrice Eglis Auftritt mit Florian Silbereisen sorgt für Spekulationen

16.01.2023, 15:40

Eigentlich sollte es ein Abend für Jürgen Drews werden. Der selbsternannte "König von Mallorca" gab seinen Bühnenabschied und die ARD widmete ihm dafür einen ganzen Abend. Bei "Der große Schlagerabschied" sangen Kolleg:innen und Weggefährt:innen für Drews, bewunderten ihn für seine lange Karriere.

Doch es war nicht Drews selbst, dessen Auftritt während der Show für Spekulationen sorgte. Obwohl er in der Sendung gleich mehrfach seine Songs zum besten gab, den Titel für den interessantesten Auftritt des Abends sicherten sich andere. Denn Florian Silbereisen und Beatrice Egli verabschiedeten sich mit einem ganz besonderen Auftritt von Drews, der die Gerüchteküche um das Paar weiter anheizte.

Beatrice Egli: Intimes Duett mit Florian Silbereisen

Egli und Silbereisen sangen gemeinsam einen absoluten Schlager-Klassiker: "1000 und 1 Nacht" von der Klaus Lage Band. Dabei nahmen sie das Motto "1000 Mal berührt" offensichtlich sehr ernst. Sie hielten auf der Bühne Händchen, schmiegten sich aneinander und tanzten eng umschlungen. Da es um die Schlagerstars immer wieder Liebesgerüchte gibt, sorgte auch das bei einem Fan prompt für Spekulationen. Auf Twitter schrieb ein Zuschauer:

"Nach diesem Lied wird morgen das Paar Egli/Silbereisen verkündet."

Tatsächlich hatten die beiden Schlagerstars das Thema, ob sie ein Paar sind, schon früher einmal aufgegriffen. Im Sommer 2022 sagte Silbereisen nach einem gemeinsamen Auftritt: "Es gibt ja ganz viele Schlagzeilen über uns. Woche für Woche. Jetzt weiß ich momentan nicht ... Sind wir gerade zusammen oder getrennt?" Die Schweizerin hatte daraufhin nur zu bedenken gegeben, man solle "nicht alles glauben, was da steht."

Beatrice Egli erklärt Zukunftspläne

Doch während eine mögliche Beziehung der beiden natürlich Spekulation ist, eine andere Tatsache ist Realität: In diesem Jahr feiert Beatrice Egli ihr erstes rundes Bühnenjubiläum. Vor zehn Jahren gewann sie "DSDS", seitdem ist in ihrem Leben so einiges passiert. "Ich kann es manchmal selber nicht fassen, dass es schon zehn Jahre sind, dieses Jahr", erklärt Egli in der Sendung.

Und dann gibt es noch eine wirklich gute Nachricht für ihre Fans. Denn als Silbereisen von seiner Kollegin wissen will, ob sie sich auch vorstellen könnte, 60 Jahre lang als Sängerin immer wieder auf der Bühne zu stehen, wie Jürgen Drews es getan hat, sagt Egli:

"So lange ihr mich wollt, ich gesund bin, ist es das Schönste, was es gibt."

Ihre Fans dürften sich über dieses Statement sehr freuen. Und wer weiß, vielleicht tritt sie in Zukunft auch wieder öfter mit Florian Silbereisen gemeinsam auf.

Themen
Heidi Klum zeigt Mega-Ausschnitt bei den Grammys

In insgesamt 91 Kategorien nahmen Stars wie Beyoncé, Harry Styles und Lizzo am Sonntagabend bei der 65. Grammy-Verleihung ihre Preise entgegen. Beyoncé stellte dabei sogar einen neuen Rekord auf: Als einzige Person in der Geschichte besitzt sie nun 32 Grammys, zuvor lag die Höchstzahl bei 31.

Zur Story