Joko Winterscheidt, Palina Rojinski, Oma Violetta und Klaas Heufer Umlauf beim Deutschen Comedy Preis 2013.
Joko Winterscheidt, Palina Rojinski, Oma Violetta und Klaas Heufer Umlauf beim Deutschen Comedy Preis 2013.
Bild: BREUEL-BILD / BREUEL-BILD/Juri Reetz

Klaas hat traurige Nachricht: Oma Violetta ist tot

29.06.2020, 12:42

Als Sidekick von Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt erlangte sie in den Sendungen "neoParadise" und "Circus HalliGalli" Kultstatus. Mit ihrer ehrlichen und direkten Art sorgte sie für legendäre Fernsehmomente und brachte den ein oder anderen Gast in Verlegenheit. Bei den Zuschauern sorgte sie mit ihren verrückten Aktionen für jede Menge Lacher und hin und wieder für Fremdscham: Oma Violetta.

Im Podcast "Baywatch Berlin" verkündete Klaas mit seinen Podcast-Kollegen Thomas Schmitt und Jakob Lundtnun die traurige Nachricht: Oma Violetta sei bereits vor drei Jahren gestorben. "Man, was war das eigentlich für eine besondere Person. Gott hab sie selig, sie lebt ja leider nicht mehr. Aber viele Zuschauer, die jahrelang mit uns unterwegs waren und unsere Sendungen gesehen haben, werden sie sicherlich noch in interessanter Erinnerungen haben", so Klaas in Erinnerung an Oma Violetta.

Oma Violetta interviewt Money Boy:

"Haben das noch nie öffentlich gemacht"

Weiter heißt es im Podcast: "Wir haben das noch nie öffentlich gemacht, dass sie gestorben ist (...). Sie ist schon etwas länger verstorben (...) drei Jahre." Woran sie gestorben ist, sagt Klaas nicht.

"Alles, was an Verrücktheit in der Show von ihr kam, war wirklich ihr Wesen. Und wenn die Kameras aus waren, war sie ganz genauso."

Fans reagieren rührend

Wie beliebt Oma Violetta bei den Fans war, lässt sich auch an den Reaktionen auf die Nachricht von ihrem Tod ablesen. Auf Twitter nahmen die Menschen teils mit rührenden Tweets von Violetta Abschied. Sie sei "die einzig wahre Queen" gewesen, schrieb etwa eine Nutzerin, eine andere bekannte, sie "lache und weine gleichzeitig".

Die Show "Circus HalliGalli" erhielt 2013 den Deutschen Comedy Preis in der Kategorie "Beste Comedyshow". Auch Oma Violetta war damals bei der Preisverleihung dabei. Nachdem sie die Sendung 2015 verlassen hatte, verschwand Oma Violette aus der öffentlichen Wahrnehmung.

Oma Violette mit dem Deutschen Comedy Preis im Jahr 2013.
Oma Violette mit dem Deutschen Comedy Preis im Jahr 2013.
Bild: BREUEL-BILD / BREUEL-BILD/Juri Reetz

(lau)

"Schäm dich": Das hat Ex-"GNTM"-Kandidatin Sarah Knappik Nena zu sagen

Vor wenigen Tagen gab Nena bekannt, dass sie nun ihre Tour, die für 2022 geplant war, komplett absagt. Auf Instagram teilte sie prompt den Grund dafür mit. "Ich will nicht lange drum rumreden. Meine Tour 2022 wird nicht stattfinden. Und ich werde sie auch kein zweites Mal verschieben. Ich stehe zu meiner Aussage: Auf einem Nena-Konzert sind ALLE MENSCHEN WILLKOMMEN. Hier in unserem Land geht es derzeit in eine ganz andere Richtung, und ich mache da nicht mit", so die Sängerin.

Und weiter: "Ich …

Artikel lesen
Link zum Artikel