Unterhaltung
Bild

Cedric und Steffi sind zwei der zwölf Kandidaten. bild: rtl 2 / montage watson

"Battle of the Bands" auf RTL2: Alle Teilnehmer im Kandidatencheck

Heute Abend startet bei RTL2 die neue Musik-Castingshow "Battle of the Bands". Wir haben uns die Kandidaten mal genauer angesehen.

Unter dem Motto "Boys vs. Girls" startet heute Abend "Battle of the Bands" bei RTL2. Darin treten sechs junge Männer und sechs junge Frauen gegeneinander an. Dabei erinnert das Ganze sehr an alte "Popstars"-Zeiten, die zunächst sehr erfolgreiche Bands wie die No Angels oder Bro'Sis hervorgebracht haben. Über die Jahre verschwanden die "Popstars"-Staffeln jedoch mehr und mehr aus dem öffentlichen Interesse und mal ehrlich, wer weiß noch, wer die letzte Staffel 2015 gewonnen hat?

Doch jetzt soll mit "Battle of the Bands" wieder frischer Wind in die Casting-Show-Szene kommen. Das soll unter anderem auch durch eine zeitgemäße Neuerung erreicht werden: So wird es zusätzlich zur wöchentlichen Sendung eine eigene App zur Show geben, in der sich die Kandidaten in ihrer Freizeit von ihrer privaten Seite zeigen können. Außerdem wird es eine Webshow auf Youtube geben, die von den Zwillingen Benni und Dennis Wolter, bekannt von ihrem Youtube-Kanal "World Wide Wohnzimmer" moderiert wird.

Und in ihrer Funktion als Moderatoren haben die beiden schon mal im Vorhinein die Kandidaten einem kleinen Check unterzogen. Das ist ihr erster Eindruck der "Battle of the Bands"-Teilnehmer:

Cedric, 20

Bild

Cedric macht gerade Abitur. Bild: rtl 2

Cedric kommt aus Krefeld, ist 20 Jahre alt und macht gerade sein Abitur. Als Nebenjob arbeitet er laut eigener Aussage bei einem Getränkelieferservice.
Das sagen die Experten Dennis und Benni Wolter:
Dennis: "Lässig, talentiert und gebildet – unser Cedric hat nämlich Abi in der Tasche!"
Benni: "Ein gebildeter Superstar – das gibt's nur bei 'BOTB'!"

Hisham, 26

Bild

Hisham hat eine Musicalausbildung hinter sich. bild: rtl 2

Hisham ist freiberuflicher Schauspieler und Musiker aus Wien.
Das sagen die Experten:
Benni: "Toller Style, tolle Stimme, mega Typ."
Dennis: "Wenn jeder geöffnete Hemdknopf nur für ein kleines Stückchen Talent steht, dann hat Hisham alle Chancen auf den großen Sieg."

Mika, 22

Bild

Mika sieht sich selbst in einer Führungsrolle. bild: rtl 2

Der 22-jährige Mika ist hauptberuflich Musiker und kommt aus Dieburg bei Darmstadt.
Das sagen die Experten:
Benni: "Unser Mika war ja bereits vor 'BOTB' ein kleiner Instagram-Star..."
Dennis: "Ist doch schön: Selbst wenn es nichts mit dem großen Gewinn wird – das blaue Verifizierungshäkchen kann ihm keiner mehr nehmen!"

Naeman, 26

Bild

Naeman wollte schon immer in einer Boyband sein. bild: rtl 2

Naeman hat laut eigener Aussage zwei Jobs: Er ist Straßenmusiker und Sachbearbeiter bei dem Schweizer Pendant zur GEMA. Seinen Wohnsitz hat er in Zürich.
Das sagen die Experten:
Dennis: "Vor 'BOTB' war unser schweizerischer Sunnyboy auch mal als Straßenmusiker unterwegs!"
Benni: "Singen auf der Straße? Dachte immer, das kommt erst nach der Castingshow..."

Robin, 27

Bild

Robin verbreitet gern gute Laune. bild: rtl 2

Robin kommt aus Mainz und studiert Wirtschaftsrecht.
Das sagen die Experten:
Dennis: "Als Ex-'DSDS'-Sternchen ist der Wettstreit mit anderen Kandidaten nichts Neues für ihn. Das könnte ein Vorteil sein."
Benni: "'DSDS'? Ich kenne Robin von 'Promiflash' – wollte er sich nicht seine Speckröllchen vereisen lassen? Naja, so lange die Stimmbänder nicht gelitten haben, ist ja alles gut!"

Laura, 28

Bild

Laura ist Mama einer kleinen Tochter. bild: rtl 2

Die 28-jährige Fitnesstrainerin Laura wohnt in Welver in Nordrhein-Westfalen.
Das sagen die Experten:
Dennis: "Mutter, Fitnesstrainerin und in einem Alter jenseits der Pubertät. Keine Frage: Unsere Laura ist tough!"
Benni: "Cedric ist ja erst 20, vielleicht werden da ja sogar Mama-Gefühle geweckt?"

Leonie, 24

Bild

Leonie war früher Monrose-Fan bild: rtl 2

Leonie arbeitet als Event- und Talentmanagerin in einer Influencer-Agentur in Köln.
Das sagen die Experten:
Dennis: "Leonie hätte Lust auf ein musikalisches Battle gegen Christina Aguilera! Würdest du dich das trauen?"
Benni: "Christina ist schon 'ne Ansage. Ich würde erstmal bei Daniele Negroni anfangen!"

Medina, 22

Bild

Rihanna ist Medinas Vorbild. bild: rtl 2

Medina kommt ebenfalls aus Köln und ist laut eigener Aussage Inhaberin eine Online-Modeshops.
Das sagen die Experten:
Dennis: "Medina singt, seitdem sie reden kann und beschreibt sich selbst als egoistisch. Blöd für 'ne Band?"
Benni: "Sie will auf jeden Fall immer ein Wörtchen mitsingen! Äh, mitreden. Was konnte sie nochmal zuerst?"

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

dicht und doof

Ein Beitrag geteilt von Dennis Wolter (@denniswolter) am

Dennis und Benjamin Wolter moderieren "World Wide Wohnzimmer". Nun kommentieren sie die Kandidaten von "Battle of the Bands". quelle: Instagram

Steffi, 29

Bild

Steffi war früher großer No Angels-Fan bild: rtl 2

Steffi kommt aus Leipzig und ist operationstechnische Assistentin.
Das sagen die Experten:
Dennis: "Ihre direkte Art kann Segen und Fluch zugleich sein, sagt sie."
Benni: "So lange ihre Stimme ein Segen ist, könnte ich als Bandmitglied damit leben!"

Suzana, 20

Bild

Beyoncé ist Suzanas Lieblingssängerin. bild: rtl 2

Suzana kommt aus Luterbach in der Schweiz und arbeitet als Barkeeperin und in einem Kiosk.
Das sagen die Experten:
Dennis: "Suzana will ganz nach vorn, mit allen Mitteln. Backstage ist nix für sie, glaub' ich!"
Benni: "Dabei sind doch schon so viele Karrieren im Backstage-Bereich gestartet!"

Shinade, 25

Bild

Shinade beschreibt sich als überpünktlich und genau. bild: rtl 2

Shinade aus dem österreichischen Wels ist zahnärztliche Fachassistentin.
Das sagen die Experten:
Dennis: "Shinade ist immer gut gelaunt – außer wenn sie hungrig ist!"
Benni: "Dann sollte sie sich an unseren Svenni halten. Der hat immer genug Proviant mit!"

Sven, 24

Bild

Sven hat bereits bei "DSDS" mitgemacht. bild: rtl 2

Sven arbeitet als Altenpfleger und wohnt in der Nähe von Ludwigshafen.
Das sagen die Experten:
Dennis: "Kräftige Stimme, noch kräftigerer Appetit – das ist unser Svenni!"
Benni: "Seine oberkörperfreie Koch-Session mit dick belegtem Wurstbrot in der einen und Löffel in der anderen Hand ist bereits jetzt mein persönliches Staffel-Highlight.“

(si)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

DFB-Stars bei "Wer wird Millionär": "Was ist denn eine Monarchin?" – Süle erntet Spott

Diese Spezialausgabe wurde von vielen Fußballfans begeistert erwartet: Fünf Nationalspieler, Leon Goretzka, Joshua Kimmich, Lukas Klostermann, Niklas Süle und Kevin Trapp sowie der Direktor der Nationalmannschaften Oliver Bierhoff traten jeweils in Zweierteams bei Quizmaster Günther Jauch an.

Wie bei jedem Promi-Spezial erspielten auch die Fußballer das gewonnene Geld nicht für die eigene Tasche, sondern ließen es verschiedenen wohltätigen Zwecken zukommen. Eine Besonderheit in dieser …

Artikel lesen
Link zum Artikel