Bachelorette Maxime.

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.

Bachelorette Maxime Herbord schickte in der ersten Nacht der Rosen drei Männer nach Hause. Bild: tvnow

Nach fiesen Sprüchen bei "Bachelorette"-Auftakt: Maxime Herbord reagiert

Am Mittwochabend hatte Maxime Herbord ihren ersten Einsatz als neue Bachelorette im TV. Gleich 20 Männer durfte sie zum Auftakt kennenlernen, doch bei einigen war schnell klar: Das wird nichts. Während sie bei Kandidat Dario direkt feststellte, "ein bisschen hat's gefunkt", konnten Maurice, Niko Cenk und Gustav eher weniger punkten. Alle drei bekamen keine Rose. Vor allem Gustav schien das wenig auszumachen, er hatte bereits kurz nach dem ersten Kennenlernen keine besonders netten Worte für die Bachelorette übrig.

"Es reißt mich nicht vom Fischbrötchen", erklärte Gustav in trauter Männerrunde. Außerdem sei es mit ihr wie mit einem Marmeladenbrot ohne Butter – "schmeckt nicht so geil". Von den frechen Sprüchen bekam Maxime zunächst allerdings nichts mit. Erst im Nachhinein sah sie, was Gustav über sie zu sagen hatte. Nachtragend scheint sie aber nicht zu sein.

Das sagt Maxime Herbord zu Gustavs Sprüchen

Im Gespräch mit RTL nahm sie Gustavs fiese Bemerkungen mit Humor zur Kenntnis und erklärte lachend:

"Ich esse mein Butterbrot mit Marmelade halt auch gerne mit Butter, deshalb weiß ich, was er meint. Und das haben wir wohl beide so empfunden, dass da keine Butter drauf war."

Er passe halt einfach nicht zu ihr, stellte sie klar, obwohl sie ihn für einen "super sympathischen und witzigen" Mann halte. Nur dass es mit ihm irgendwann Klick gemacht hätte, glaubt sie nicht.

Bachelorette Maxie begrüßt ein paar Jungs in der Villa. 
V.l.: Dominik, Lars, Niko Cenk, Maurice, Raphael, Leon, Max, Niko, Bachelorette Maxime, Maximilian und Kenan.

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.

Gustav war nicht ganz von Maxime überzeugt. Bild: TVNow

Auch Gustav sprach nach seinem Ausscheiden bei der "Bachelorette" mit RTL. Er verriet, wie seine Traumfrau sein sollte. Ganz wichtig sei ihm Humor. Außerdem sollte sie tierlieb sein, schöne Füße haben und mit ihm "durch dick und dünn gehen", denn mit ihm sei es nicht leicht.

(jei)

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Moderator Markus Lanz fordert FDP-Politikerin zu kritischen Anrufen bei Parteikollegen auf

Die Debatte um mehr Freiheitsrechte für Geimpfte kommt zu früh, waren sich am Dienstagabend alle bei "Markus Lanz" einig. Trotzdem diskutierte der Talkshow-Moderator den Großteil der Sendungen mit den geladenen Gästen genau darüber. Dagegen komme die Debatte, wie man sich am besten für den Herbst wappne, zu spät, sagt Theologin Petra Bahr. Allgemein führe man die falschen Debatten, ergänzt Aerosolforscher Gerhard Scheuch. Nicht Verschwörungstheorien auf einem Nena-Konzert seien …

Artikel lesen
Link zum Artikel