The Masked Singer Finale

"The Masked Singer": Der Leopard gehörte zu den zehn neuen Kostümen der Show. Bild: ProSieben/Willi Weber

Leopard belegt zweiten Platz bei "The Masked Singer": Diese Sängerin steckte dahinter

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussah: Der Leopard bei "The Masked Singer" hatte schwer zu tragen. 20 Meter Stoff waren in dem langen Mantel der Raubkatze verarbeitet. Allein der Umhang wog damit schon sechs Kilo.

Das Kostüm wurde außerdem von Hand bemalt und mit diversen Accessoires versehen. So trug der Leopard unter anderem ein Monokel, Ketten und Rüstungsteile. Aber wer verbarg sich unter der Maske? Im Finale musste die Person ihre Identität lüften – es war Cassandra Steen. Sie belegte den zweiten Platz bei "The Masked Singer".

Das waren die Indizien und Tipps zum Leoparden:

Das sind die Hinweise zum Leoparden

ProSieben verriet zum Leoparden:

Die Hinweise aus dem Halbfinale:

Die Hinweise aus dem Finale:

Welcher Star steckt im Leoparden-Kostüm? Das tippt die Jury

Die Tipps aus Show 1:

Die Tipps aus Show 2:

Die Tipps aus Show 3:

Die Tipps aus Show 4:

Die Tipps aus dem Halbfinale:

Der Leopard singt bei

Der Leopard performte oft sitzend. Bild: ProSieben/Willi Weber

Die Tipps aus dem Finale:

Das sagen die Fans

Könnte Helene Fischer der Leopard sein? Schon bevor der erste Ton auf der Bühne erklungen war, glaubten viele Fans, dass die Schlagersängerin in dem Kostüm stecken könnte. In der ProSieben-App führte sie die Tipp-Liste an. Doch nach dem ersten Auftritt liegt nun Juliette Schoppmann vorne, gefolgt von Sarah Connor und Ivy Quainoo.

Die Zuschauer tippen in der ProSieben-App nach der zweiten Show auf Cassandra Steen. damit schließen sich immerhin 35,5 Prozent der Meinung von Ruth Moschner an.

Nach der dritten Sendung führt Joana Zimmer die Liste in der App deutlich an. Cassandra Steen kommt "nur" noch auf 16 Prozent und landet dahinter.

Nach Show vier gewinnt Cassandra Steen als Tipp unter den Zuschauern an Fahrt und hält auch nach dem Halbfinale ihre Favoritenrolle.

Wie schon im Halbfinale hatte Cassandra Steen weiter ihre Favoritenrolle intus. Aber auch Joana Zimmer und Juliette Schoppmann waren weiter im Rennen. Am Ende behielt der Großteil aber Recht.

(jei)

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Nie wieder 'Let's Dance'?": Jurorin Motsi Mabuse räumt mit Gerüchten auf

In den vergangenen Wochen wurden immer mal wieder Stimmen laut, dass die Stimmung bei "Let's Dance" doch anders sei, als es die Zuschauer von der beliebten Show erwarten würden. Senna Gammour sagte nach einer Bemerkung von Joachim Llambi: "Verletzt hat es mich. Es ist so, als wärst du nicht willkommen. Ich bin so, wie ich bin. Man darf nicht vergessen, starke Menschen haben auch eine schwache Seite." Oana Nechiti und Erich Klann beklagten außerdem im Podcast "Tanz oder gar nicht", dass die …

Artikel lesen
Link zum Artikel