Unterhaltung
Bild

Lena Meyer-Landrut postet ein eigenartiges Bild zu Weihnachten. Bild: Getty Images / imago images / Eibner / watson Montage

Lena Meyer-Landrut zeigt sich traurig an Weihnachten – Fans rätseln, was dahinter steckt

Es war doch eigentlich kein schlechtes Jahr für Lena Meyer-Landrut: Im April 2019 hat sie ihr Album "Only Love, L" veröffentlicht, das auf Platz 2 der deutschen Charts kletterte. Für den Publikumsbambi im November war sie immerhin nominiert – und pünktlich zu Nikolaus kam eine erweiterte Version ihre Albums raus, die "More Love Edition".

Trotzdem zieht Lena auf ihrem Instragram-Posting zu Weihnachten ein langes Gesicht. Zu Heiligabend veröffentlichte die Sängerin ein Bild von sich in Schwarzweiß, mit geschlossenen Augen und ernstem Gesichtsausdruck. Dazu trägt sie eine schwarze Jacke mit Kapuze, die fast schon wie eine Kutte aussieht.

So ernst zeigt sich Lena Meyer-Landrut an Weihnachten:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Merry Xmas everyone 🖤♥️🎄

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am

Bunter Weihnachtstrubel, wie wir ihn bei Heidi Klum und ihrer weihnachtsbemützten Familie oder Instagram-Stars wie Cathy Hummels sehen, ist bei Lena nicht zu finden.

Eine Erklärung zu dem mysteriösen Bild liefert Lena nicht. In ihrem Kommentar heißt es lediglich: "Merry Xmas", mit schwarzen Herzchen, selbstverständlich. Stilecht ist das Posting zumindest.

Grund zur Sorge? Fans fragen sich, warum Lena auf dem Foto so traurig ist

Auch einige der Fans rätseln in den Kommentaren unter dem Bild, warum Lena so traurig schaut. Ein Instagram-User schreibt:

"Du schaust sehr traurig aus. Dennoch wünsche ich dir und deiner Familie ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest"

Mehrere weitere User fragen besorgt: "Warum so traurig?" oder was denn passiert sei. Oder sie kommentieren: "Mach nicht so ein trauriges Gesicht an Weihnachten".

Doch dann zeigt Lena ihr "wahres Weihnachts-Ich"

Anstatt auf die Kommentare der Fans zu antworten, hat Lena lieber noch ein neues Bild gepostet: Nur kurze Zeit später veröffentlicht sie ein Foto mit knallrotem Kussmund vor einem Christbaum, dazu die Bildunterschrift: "And the real Christmas me is sending kisses":

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

And the real Christmas me is sending kisses 😘🎄♥️

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am

Die Fans feiern den fröhlichen Weihnachstbeitrag. Und warum nun erst das traurige und dann das fröhliche Bild? Vielleicht wollte Lena einfach etwas anderes zeigen, als die meisten Promis zu Weihnachten. Oder aber sie wollte ihre verschiedenen Seiten betonen, die ernste und die fröhliche.

Den Fans jedenfalls freuen sich vor allem darüber, dass Lena ihnen zu Weihnachten Grüße sendet – ob in Farbe oder Schwarzweiß.

(ak)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nico Santos gewinnt Ersatz-ESC bei ProSieben – deutscher Act enttäuscht Zuschauer

Eigentlich hätte heute der richtige ESC in der niederländischen Stadt Rotterdam stattfinden sollen. Doch der wurde aufgrund der Corona-Pandemie, wie viele andere Großveranstaltungen auch, kurzerhand abgesagt. Doch ProSieben und Stefan Raab wollten mit ihrem "Free European Song Contest" die traurigen Fans trösten. Genauso übrigens wie die ARD, die parallel ebenfalls eine Musikshow mit eigenem Voting plante.

Im Vorfeld sagte der Sender zu watson: "Wir freuen uns sehr auf diesen besonderen …

Artikel lesen
Link zum Artikel