Videos

Wenn dich die Erde so behandeln würde, wie du sie

knackeboul, madeleine sigrist, lya saxer, lia haubner

Wir hätten alle ziemlich wenig zu lachen, wenn Mutter Natur zur Abwechslung mal zurückschlagen würde.

Denn so sähe das aus:

abspielen

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Lya Saxer

Das ist die Küste von Santo Domingo – mit Wellen voller Müll:

abspielen

Video: watson/Lia Haubner

Folgt uns jetzt bei Instagram und Twitter:

So viel Plastikmüll verursacht ein einziger Wocheneinkauf:

Saskias Kommentar: "Wie mich die Klimaignoranz ankotzt!"

abspielen

Video: watson/Saskia Gerhard, Lia Haubner

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Kritische Schwelle" erreicht: So heiß wird die Erde in den nächsten 5 Jahren

Überall in Europa haben Schüler bei Klimastreiks den "Klimanotstand" ausgerufen.

Und das offenbar nicht ohne Grund: Wie das britische "Met Office" am Mittwochabend bekannt gab, befindet sich unser Planet inmitten der wärmsten Dekade, welche die Erde seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1850 erlebt. 

Die Weltwetterorganisastion (WMO) veröffentlichte am Mittwoch ebenfalls ihre neuesten Auswertungen. 

Die vergangenen vier Jahre waren nach Angaben WMO die wärmsten seit Beginn der …

Artikel lesen
Link zum Artikel