Videos

Wein Doch

Ausgeglichen sein ist kein Lifestyle! Warum Franziska genug von Yoga-Süchtigen hat

Franziska Hoppen, Lia Haubner, Gelöschter Benutzer

"Ausgeglichen", ein Begriff, der immer dann benutzt wird, wenn es um den eigenen Lebensstil geht. Es bedeutet irgendetwas zwischen "Ich nehme mir Zeit für mich" und "So kompensiere ich beruflichen Stress", wird jedoch auch ständig verwendet, um anderen vorzuschreiben, wie sie zu leben haben. 

Warum genau das Franziska auf die Palme bringt:

abspielen

Video: watson/Franziska Hoppen, Marius Notter

Noch mehr Erregung: "Schluss mit dem Geklampfe auf der Feier"

abspielen

Video: watson/Saskia Gerhard, Marius Notter, Leon Krenz

Folg uns auf Instagram und Facebook:

Ausgeglichen leben heißt übrigens nicht automatisch nachhaltiger leben:

Wir weinen nicht nur, wir lachen auch:

"Schweigen oder Spucken?" – diese Friseurnamen gibt es wirklich

Link zum Artikel

"Dann ist die Scheiße am Dampfen" – Lena über Lügen und Echtheit auf Instagram

Link zum Artikel

7 Filmdetails, die du noch nicht kennst (aber kennen solltest)

Link zum Artikel

"Glücklich mit einem Chromosom mehr" – wir waren bei der Demo gegen Down-Syndrom-Bluttests

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten" – hätte der Sender den Eklat verhindern können?

Link zum Artikel

Nazi-Familie Ritter mit weiteren Eskapaden – jetzt fährt die Stadt einen harten Kurs

Link zum Artikel

"Bachelorette": Nach dieser Folge ist es klar – ER bekommt die letzte Rose

Link zum Artikel

Millionensumme zeigt, in welchen Sphären Helene Fischer schwebt

Link zum Artikel

Vom Problemschüler zum Jura-Studenten: An Dennis hat früher niemand geglaubt

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Almklausi kollabiert bei "Promi Big Brother" – Sat.1 wird scharf kritisiert

Link zum Artikel

Jede Menge Regelverstöße bei "Promi Big Brother" – doch der Sender ahndet das nicht

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Nach Tod von Ingo Kantorek: RTL 2 schneidet einige Szenen aus "Köln 50667"

Link zum Artikel

Segler-Paar über Gretas Segelreise: "Als würde man sich in eine Rakete setzen"

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Zlatko ist raus – warum er scheiterte und was er über Jürgen sagt

Link zum Artikel

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Link zum Artikel

"Promi BB": Kollege von Bewohnerin stirbt – so wird Janine vom Tod erfahren

Link zum Artikel

Warum der FC Bayern derzeit an sich selbst scheitert – und was das mit Sané zu tun hat

Link zum Artikel

Kuss bei "Promi Big Brother" war peinlich? Von wegen: Hier kommt Stalker Joey Heindle

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Grotten-Foto – und muss nach Shitstorm den Beitrag ändern

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Warum Whatsapp für das iPhone massiv überarbeitet werden muss

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Beliebter Kandidat sollte keine Sendezeit bekommen

Link zum Artikel

"Steh da wie ein Spacko" – Lena Meyer-Landrut kotzt sich bei ihren Fans aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Mein Vater hat eine bipolare Störung – so war meine Kindheit

Allen war klar, dass der Vater von Jolina Gruber (Name von der Redaktion geändert) anders war: Dass der Grund dafür eine psychische Erkrankung war, wusste allerdings lange Zeit niemand. So hat Gruber ihre Kindheit mit ihrem Vater erlebt, der ihr zunehmend fremd wurde – und um den sie sich heute kümmert.

Es ist drei Uhr nachts, als mein Vater mich weckt und sich an mein Bett setzt. Ich bin zunächst noch zu müde, um zu verstehen, was er redet. Neben mir liegt meine beste Freundin, die bei mir übernachtet und nun auch wach ist. Aus dem Schlafzimmer höre ich meine Mutter leise weinen.

Mein Vater spricht über den Streit, den er soeben mit meiner Mutter hatte. Wie schwierig deren Beziehung zueinander gerade ist. Er redet und redet, sucht offensichtlich Bestätigung, dass er richtig gehandelt hat, …

Artikel lesen
Link zum Artikel