Anna Hofbauer, bekannt aus der RTL-Kuppelshow "Die Bachelorette", erwartet aktuell ihr zweites Kind.
Anna Hofbauer, bekannt aus der RTL-Kuppelshow "Die Bachelorette", erwartet aktuell ihr zweites Kind.instagram.com / annahofbauer

Anna Hofbauer: Schwangere Ex-Bachelorette rechnet mit nervigen Fan-Kommentaren ab

02.05.2022, 17:22

Als Bachelorette von RTL verliebte sich Anna Hofbauer 2014 zwar in der Show, doch diese Liebe war nicht für die Ewigkeit bestimmt: 2017 gaben die Schauspielerin und ihr Gewinner Marvin Albrecht nach fast drei Jahren Beziehung ihre Trennung bekannt. Mittlerweile ist Anna verheiratet und hat ein Kind: Im Februar 2018 machten die gebürtige Bayerin und ihr Schauspiel-Kollege Marc Barthel ihre Beziehung öffentlich. Der gemeinsame Sohn Leo kam im November 2019 zur Welt und ein Jahr später gaben sie sich am 26. Dezember 2020 klammheimlich im Allgäu das Jawort.

Nun erwarten Anna und Marc erneut ein Kind. Anfang März bestätigte die 33-Jährige ihre zweite Schwangerschaft. Bei ihrer Schwangerschaftsverkündung auf Instagram zeigte sie sich enttäuscht darüber, "dass eine 'ominöse Freundin' einer Zeitung mit vier roten Buchstaben gesteckt hat, dass ich schwanger bin". Sie hätte nämlich gerne selbst verkündet, dass sie wieder in anderen Umständen ist. Und auch über den Zeitpunkt hätte sie gerne entschieden.

Nun sah sich die Musical-Darstellerin offenbar wieder genötigt, Klartext zu sprechen: Dieses Mal ging es um negative Kommentare zu ihrem Babybauch, auf die Anna gut und gerne verzichten kann.

Anna Hofbauer nerven Kommentare zu ihrem Bauch

Via Instagram teilte Anna ein neues Schwangerschaftsbild mit ihren knapp 90.000 Followern. Auf dem Foto in Schwarz-Weiß setzt die Zweifach-Mutter in spe ihren Babybauch gekonnt in Szene. In der dazugehörigen Bildunterschrift machte sie ihrem Ärger Luft:

"Gefühlt ist der Bauch einer Schwangeren auf einmal DAS Objekt der allgemeinen Begierde. Jeder, zum Teil auch Wildfremde, haben auf einmal eine Meinung zu dir und deinem Körper und teilen dir ungefragt ihre Gedanken mit."

Anschließend führte sie einige Beispiele an: "Von 'Ach, krass, dein Bauch ist aber winzig! Hast du in der Schwangerschaft geraucht oder warum ist dein Baby so klein?', bis zu 'Du bist dir aber sicher, dass da nur EIN Baby drin ist?', 'Also ich vermute, das werden Zwillinge', 'Ach du bist erst im siebten Monat? Ich hätte schwören können, es geht jeden Moment los?'"

Neben den unpassenden Kommentaren beschwerte sich Anna auch über Menschen, die "ungefragt einfach mit ihren Händen in Richtung Bauch kommen und tatschen wollen." Dafür habe sie kein Verständnis, schließlich gehe sie auch nicht durch die Welt und berühre Bäuche, stellte sie klar.

Und abschließend erklärte sie zu dem Thema: "Egal wie groß oder klein ein Bauch ist, er ist perfekt und richtig genau so wie er ist!" Denn es würden so viele Faktoren eine Rolle spielen, wie zum Beispiel die Menge des Fruchtwassers oder die eigene Haltung.

Mit ihrem Text sprach Anna wohl vielen Müttern aus der Seele. So kommentierte eine Userin unter dem Post: "Genau, die Sprüche sind einfach der Klassiker. Bei uns kamen dann noch Sprüche wegen des Geschlechts". Und eine andere Frau gab Anna einen Tipp mit ihrem Kommentar mit: "Ich hatte damals ein Bauchband mit der Aufschrift: 'Mein Bauch ist kein Streichelzoo'".

(swi)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Mit Nacktbild: "Let's Dance"-Star Timur Ülker gibt Fitness-Update

Der "GZSZ"-Star Timur Ülker wollte dieses Jahr an der Seite von Profitänzerin Malika Dzumaev eigentlich "Dancing Star" werden, musste sich dann aber nach Show sieben vorzeitig von seinem Traum verabschieden – den Sieg hätte er gerne für seine Mutter eingefahren, die ein riesiger Fan der Sendung ist.

Zur Story