Kino
Bild

Bild: www.imago-images.de / instagram / watson-montage

Samuel L. Jackson entdeckt peinlichen Plakat-Patzer beim neuen "Spider-Man"

Kurze Pub-Quiz-Frage: Auf welchem Auge ist Ex-S.H.I.E.L.D.-Direktor Nick Fury blind?

Wenn eure Antwort "rechts" lautet, habt ihr vielleicht an deutsche Strafverfolgungsbehörden gedacht – aber sicher nicht an Samuel L. Jacksons Marvel-Charakter.

Der ist auf dem linken Auge blind, seit er es in "Captain Marvel" an Carol Danvers (gespielt von Brie Larson) Katze/Flerken Goose verloren hat.

In der Marketing-Abteilung von "Spider-Man: Far From Home" scheint dieses Wissen noch nicht ganz angekommen zu sein. Anders ist zumindest nicht zu erklären, warum es offenbar ein Filmplakat gibt, auf dem der Avengers-Gründer Fury die ikonische Augenklappe auf dem rechten Auge trägt.

"Spider-Man"-Panne: Samuel L. Jackson is not amused

„Uh, was zur Hölle geht denn hier bitte ab?“

Samuel L. Jackson

Jackson selbst postete am Montag ein Bild auf Instagram, in dem zwei verschiedene Plakate gegenübergestellt sind. Deutlich zu erkennen ist der doch eher peinliche Fehler auf dem linken Poster. Der Schauspieler gibt sich gespielt empört ob des Fauxpas', kommentierte seinen Post mit "Uh, was zur Hölle geht denn hier bitte ab?" und wählte dazu den Hashtag #headsgonroll, was sich sinngemäß mit "da werden Köpfe rollen" übersetzen lässt.

Aber seht selbst:

Seine Fans finden die ganze Sache auf jeden Fall lustig, einer schreibt etwa – Achtung Wortspiel – augenzwinkernd unter Jacksons Post: "Bitte eine Schweigeminute für den Praktikanten, der gerade seinen Job verloren hat."

Ehefrau LaTanya Richardson Jackson hingegen scheint die derbe Sprache ihres Gatten etwa zu irritieren. Sie bittet Jackson mit dem Kommentar "Language" darum, doch bitte etwas mehr auf seine Ausdrucksweise zu achten.

Alles Absicht beim neuen "Spider-Man"?

Es gibt allerdings eine Möglichkeit, in der der Praktikant seinen (sicher unbezahlten) Job behalten kann. Im Marvel-Cinematic-Universe (MCU) gibt es Parallel-Dimensionen, in denen die Charaktere ebenfalls existieren, aber anders aussehen oder andere Kräfte haben.

Ist die Augenklappe auf der falschen Seite also etwa ein Hinweis darauf, dass der neue Spider-Man gar nicht in "unserem" MCU spielt? Die Antwort gibt es spätestens am 4. Juli – dann läuft "Spider-Man: Far From Home" hierzulande in den Kinos an.

(pcl)

Das könnte dich auch interessieren:

Intime Infos von Hartz-IV-Empfängern: Jobcenter muss Fehler zugeben

Link zum Artikel

Edeka kontert im Discounter-Streit: "Hallo ihr süßen Lidl-Mäuschen"

Link zum Artikel

An diesen 5 Features arbeitet Whatsapp wohl gerade: Eins hatten wir schon aufgegeben

Link zum Artikel

Rammstein: Das Internet liebt dieses Senioren-Fitness-Video

Link zum Artikel

Wut-Brief an Feuerwehr: Anwohner drohen wegen eines angeblich zu lautem Martinshorns

Link zum Artikel

Hier provoziert Niklas Süle mit frecher Ansage Rodrygo vor dessen Traum-Tor

Link zum Artikel

Hartz-IV-Empfängerin meldet sich bei Jobcenter krank – und wird trotzdem abgestraft

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Das Monster ist diese Promi-Frau und wir haben 5 Beweise

Link zum Artikel

Samu Haber flirtet bei "The Masked Singer" mit dem Monster: "Ich schlafe gerne mit dir!"

Link zum Artikel

"In meinen Kühlschrank geschaut": So dreist kontrolliert das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Star ist der Grashüpfer, und wir haben 7 Beweise!

Link zum Artikel

"Die Bachelorette": Die beklopptesten Sprüche der ersten 15 Minuten

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

Petition gegen beliebte dm- und Alnatura-Produkte: "Stoppt diesen ökologischen Irrsinn"

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

"Bachelorette": Das Lustigste an Folge 1 waren die Memes, guck!

Link zum Artikel

Lidl provoziert Netto – und der Supermarkt kontert "a Lidl bit" später

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Mit Down-Syndrom auf der Kino-Leinwand: "Es gibt immer Leute, die dich komisch anschauen"

Luisa Wöllisch kann sich vor Anfragen kaum retten. Die 22-jährige Schauspielerin hat kurz vor ihrer ersten großen Filmpremiere viel zu tun, wie sie vorm Interview mit watson verrät.

An diesem Donnerstag kommt sie mit "Die Goldfische" auf die Kinoleinwand. Es ist ihre erste Hauptrolle in einem Kinofilm. Neben bekannten Schauspielern wie Tom Schilling, Jella Haase und Axel Stein, die Menschen mit einer Behinderung spielen, ist sie die einzige, die auch im echten Leben mit einer Beeinträchtigung …

Artikel lesen
Link zum Artikel