Fußball
 Fussball Champions League/ Halbfinale/ Olympique Lyon - Bayern Muenchen Trainer Hans-Dieter Hansi FLICK M klatscht THIAGO r. M ab Fussball Champions League, Halbfinale, Olympique Lyon - FC Bayern Muenchen M, am 19.08.2020 im Estadio Jose Alvalade in Lissabon/ Portugal. FOTO: Frank Hoermann/ SVEN SIMON/ Pool NO use of any use photographs as image sequences and/or quasi-video Editorial Use ONLY National and International News Agencies OUT Lissabon Estadio Jos Alvalade Portugal *** Football Champions League Semifinal Olympique Lyon Bayern Muenchen Coach Hans Dieter Hansi FLICK M claps THIAGO r M Football Champions League, Semifinal, Olympique Lyon FC Bayern Muenchen M , on 19 08 2020 at Estadio Jose Alvalade in Lisbon Portugal PHOTO Frank Hoermann SVEN SIMON Pool NO use of any use photographs as image sequences and or quasi video Editorial Use ONLY National and International News Agencies OUT Lisbon Estadio Jos Alvalade Portugal Poolfoto SVEN SIMON/ Frank Hoermann/ Pool ,EDITORIAL USE ONLY

Und tschüss! Thiago verlässt den FC Bayern. Bild: imago images / imago images

Rummenigge bestätigt: Thiago wechselt von den Bayern zum FC Liverpool

Der spanische Fußball-Nationalspieler Thiago wechselt vom Triple-Sieger FC Bayern München zum englischen Meister FC Liverpool. "Ich kann bestätigen, dass sich der FC Bayern mit dem FC Liverpool final geeinigt hat. Es war der große Wunsch von Thiago, zum Ende seiner Karriere noch einmal etwas Neues zu machen", sagte Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge am Donnerstag bei "Bild live".

Wie das Online-Magazin "The Athletic" am Donnerstag zuerst berichtet hatte, sei Liverpool bereit, die Ablösesumme von rund 30 Millionen Euro für den 29 Jahre alten Thiago zu bezahlen.

Laut "The Athletic" ging es nur noch darum, die vertraglichen Bedingungen zwischen dem FC Liverpool und dem Mittelfeldspieler, der 2013 vom FC Barcelona nach München gewechselt war, zu finalisieren.

Die Verhandlungen zwischen den Bayern und den Reds hätten in dieser Woche Fahrt aufgenommen, nachdem die Bayern-Verantwortlichen klargestellt hatten, dass sie den Transfer vor dem Beginn der Bundesliga-Saison am Freitag abschließen wollen. Nun bestätigte der 64-jährige Rummenigge den Transfer des Spaniers nach England in die Premier League.

(hau/dpa)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Vertragspoker um Alaba: Langsam reicht es Rummenigge

Der FC Bayern hat mit Leroy Sané seinen Wunschspieler verpflichtet. Bei der Vorstellung am Donnerstag zeigte sich aber, dass die Kaderplanung beim Rekordmeister nicht überall so reibungslos verläuft. Besonders mit Blick auf den Vertrags-Poker mit David Alaba hat Bayern-Vorstand Karl Heinz Rummenigge jetzt den Ton verschärft.

Die Zukunft zweier Spieler steht beim FC Bayern momentan auf der Kippe: Mittelfeldspieler Thiago Alcantara steht vor einem Wechsel. Wohin es den Spanier zieht, ist noch …

Artikel lesen
Link zum Artikel