Antonia und Patrick lernten sich 2020 durch "Bauer sucht Frau" kennen.
Antonia und Patrick lernten sich 2020 durch "Bauer sucht Frau" kennen.Bild: antonia_hemmer/Instagram

"Bauer sucht Frau": Antonia mit heikler Beziehungsbeichte – "fuckt schon ab"

01.08.2022, 12:21

Patrick Romer hält einen denkwürdigen Rekord bei "Bauer sucht Frau": Kein Landwirt in der Geschichte des Kuppel-Formats bekam so viele Zuschriften von Bewerberinnen. Tatsächlich lernte er durch die Show dann auch seine aktuelle Freundin Antonia kennen, gleichwohl die beiden erst nach den Dreharbeiten ein Paar wurden. Mittlerweile sind sie seit zwei Jahren zusammen, ihre Fans halten sie über Instagram auf dem Laufenden.

Auf eben dieser Plattform spielte das Model jetzt mit seinen Followern ein Spiel, das schließlich eine unerwartete Richtung einschlug: Antonia offenbarte eine große Schwäche von Patrick.

Antonia kommentiert Patricks Trink-Gewohnheiten

Der Jungbauer hat sich bei Social Media schon des Öfteren mit einem Bier in der Hand gezeigt, wenn er beispielsweise mit Freunden abhing. Geht es nach Antonia, übertreibt Patrick es teils sogar ziemlich mit dem Alkohol, zumindest an den Wochenenden.

Die 21-Jährige startete eine Fragerunde nach dem Motto "Er oder sie ist eine 10/10, aber...". Dabei sollte sie verschiedene Szenarien einschätzen, die bei einem Mann ein absolutes No-Go sind – oder vielleicht auch nicht. Eine Userin entschied sich für Folgendes: "Er ist eine 10/10, aber geht jedes Wochenende saufen. Bin total genervt davon, weil er nie weiß, wann Ende ist."

Antonia verrät, dass Patrick gerne mal zu tief ins Glas schaut.
Antonia verrät, dass Patrick gerne mal zu tief ins Glas schaut.Bild: antonia_hemmer/instagram

Somit war Antonia angehalten, zu sagen, wie sehr es sie persönlich stören würde, wenn ihr Partner regelmäßig trinkt – und sie antwortete in der von ihr gewohnt offenen Art. Mit Blick auf Patrick witzelte sie:

"Warum kommt mir das nur sooo vertraut vor?"

Am Ende zog sie allerdings nur drei Punkte ab und vergab immerhin noch eine 7/10. Antonias Begründung: "Fuckt schon manchmal ab, aber besser als ein Stubenhocker." Die Blondine scheint also kein allzu großes Problem damit zu haben, dass Patrick es öfter mal gerne krachen lässt.

Andere Dinge sind da für Antonia schon ein weitaus größerer Störfaktor. Männern, die mit Mitte 30 noch zu Hause wohnen, vergab sie beispielsweise knallhart eine 2/10.

Antonia lässt es auf Mallorca krachen

Dabei ist auch sie kein Kind von Traurigkeit: Ende Juli verbrachte sie einen Party-Urlaub auf Mallorca mit einer Freundin und verärgerte zeitweise sogar die Hotelnachbarn mit lauter Musik. Einen Werbeclip hatte sie bereits vorproduziert, wozu sie erklärte: "Ich glaube, ich bin nicht in der Lage, normal mit euch zu sprechen, weil ich entweder betrunken bin oder einen Kater habe."

Patrick und Antonia führen nach wie vor eine Fernbeziehung und können sich auch gut ohne den jeweils anderen amüsieren. Eifersucht ist dabei anscheinend nicht wirklich ein Thema, denn wie Antonia neulich betonte, vertrauen sie einander absolut.

(ju)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Sommerhaus"-Stars veröffentlichen ersten Song – ein Detail irritiert

Patrick Romer und Antonia Hemmer sorgen derzeit durch ihre Teilnahme am "Sommerhaus der Stars" regelmäßig für Schlagzeilen. Ende September kündigte das Paar ein weiteres Projekt an: Die beiden haben gemeinsam einen Song aufgenommen. Am 1. Oktober gab es auf den Kanälen von Patrick und Antonia schließlich die erste Kostprobe – inklusive Musik-Video.

Zur Story