Serien
Bild

Bild: Instagram/kat paine13

Diese GoT-Stars haben sich Erinnerungen an die Serie tätowieren lassen

Mitte April geht der Anfang vom Ende offiziell los. Die achte und letzte Staffel von Game of Thrones wird gesendet. Doch damit geht nicht nur für die Fans eine Ära zuende, sondern auch für die Darsteller der Serie. Die Produktion begann vor knapp zehn Jahren, einige der Schauspielerinnen und Schauspieler sind mit der Serie erwachsen geworden.

Wie die Stark-Kinder Sansa (Sophie Turner), Arya (Maisie Williams) und Bran (Isaac Hempstead-Wright). Sie waren zu Beginn der Dreharbeiten 15, 14 und 12 Jahre alt.

Wer eine so lange Zeit bei Dreharbeiten aufeinanderhockt, gemeinsam ins Rampenlicht katapultiert wird und als Gesicht eines weltweit bekannten Charakters bekannt ist, dessen Leben verwebt sich ganz unweigerlich mit einer Geschichte. Der Geschichte von Game of Thrones. Und so haben einige der GoT-Stars sich Erinnerungen daran sogar in die Haut stechen lassen.

Wir stellen sie euch vor:

Die Stark-Schwestern Sophie Turner und Maisie Williams sind im wahren Leben gut befreundet und haben sich gemeinsam tätowieren lassen. Mit dem Wappentier der Starks, einem Wolf, und einer Referenz an ein Zitat aus Staffel 7: "Wenn der Schnee fällt und der weiße Wind weht, wird der einsame Wolf sterben, aber das Rudel wird überleben ...".

Einige Fans hatten vermutet, dass die beiden Schauspielerinnen damit auf das Schicksal der Stark-Familie zum Ende der achten Staffel anspielen, aber Sophie Turner erklärte in einem Interview: "Bevor ich es habe stechen lassen, meinten alle, ich soll das besser lassen, weil es so aussieht, als würde ich etwas verraten. Aber das tue ich gar nicht! Es ist ein Zitat aus der letzten Staffel und einfach ein Leitspruch, nach dem ich leben möchte."

Auch Emilia Clarke ließ sich eine Erinnerung an ihre Rolle als Daenerys Targaryen stechen, drei Drachen an ihrem rechten Handgelenk.

"Diese Mama wird ihre Babys nie vergessen"

Hier eine Nahaufnahme der filigranen Tattoos:

Doch die Stars sind nicht die einzigen, die nicht ganz loslassen wollen. Auch Fans lassen sich GoT-Memorabilien stechen.

Zum Beispiel das Gesicht von Tyrion Lannister. Naja, warum nicht.

Bist du fit genug für ein Game of Thrones Quiz?

abspielen

Video: watson/teamvideo

Das könnte dich auch interessieren:

Kit Harington hat seine Ehefrau Rose Leslie mit dem GoT-Finale gespoilert

Link zum Artikel

"Game of Thrones" bekommt ein Prequel – und diese 10 Stars sind dabei

Link zum Artikel

Auferstehung mit Waschlappen und 12 weitere Logikfehler in "Game of Thrones"

Link zum Artikel

"Game of Thrones": Hinter den Kulissen haben sich alle lieb. Schau, 15 Beweise!

Link zum Artikel

"Game of Thrones"-Star Peter Dinklage hat die Laufzeiten für die letzte Staffel verraten

Link zum Artikel

"Game of Thrones" – Diese Charaktere kehren in Staffel 8 zurück

Link zum Artikel

Diese GoT-Stars haben sich Erinnerungen an die Serie tätowieren lassen

Link zum Artikel

HBO verrät weitere Details zur Staffel 8 von "Game of Thrones"

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Hartz-IV-Empfängerin meldet sich bei Jobcenter krank – und wird trotzdem abgestraft

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Das Monster ist diese Promi-Frau und wir haben 5 Beweise

Link zum Artikel

Samu Haber flirtet bei "The Masked Singer" mit dem Monster: "Ich schlafe gerne mit dir!"

Link zum Artikel

"In meinen Kühlschrank geschaut": So dreist kontrolliert das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Star ist der Grashüpfer, und wir haben 7 Beweise!

Link zum Artikel

"Die Bachelorette": Die beklopptesten Sprüche der ersten 15 Minuten

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

Petition gegen beliebte dm- und Alnatura-Produkte: "Stoppt diesen ökologischen Irrsinn"

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

"Bachelorette": Das Lustigste an Folge 1 waren die Memes, guck!

Link zum Artikel

Lidl provoziert Netto – und der Supermarkt kontert "a Lidl bit" später

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Arya ist Ariane: Wenn "Game of Thrones"-Charaktere deutsche Namen hätten

Stellt euch mal kurz vor, "Game of Thrones" wäre eine deutsche Serie. Dann hätten die Charaktere ja wahrscheinlich deutsche Namen, oder? Angelehnt an die Originale könnten sie so heißen.

Wenn wir über Serien sprechen, meinen wir meistens internationale Knaller wie "How I Met Your Mother", "Breaking Bad", "Strangers Things", "Sopranos", "Sherlock", "Sex And The City" and so on. Deutsche Serien sind international eher unbekannt – mit der Ausnahme von "Alarm für Cobra 11", was uns aber auch nicht weiterhilft.

Dass dabei viel von amerikanischer und englischer Kultur bei uns auf den Bildschirmen landet, ist sicherlich eine Bereicherung. Große Filme und Serien – da sind die Amis uns …

Artikel lesen
Link zum Artikel