In ihrer Talkshow "Red Table Talk" will Jada Pinkett Smith den Oscar-Vorfall thematisieren.
In ihrer Talkshow "Red Table Talk" will Jada Pinkett Smith den Oscar-Vorfall thematisieren.Bild: imago images / imago images

Jada Pinkett Smith packt aus: So ging es nach der Ohrfeige weiter

23.04.2022, 15:39

Rund einen Monat ist der Oscar nun her und damit auch der Ohrfeigen-Skandal, den Schauspieler Will Smith ausgelöst hatte. Damals hatte der Komiker Chris Rock einen geschmacklosen Witz über Wills Frau Jada Pinkett Smith und deren Autoimmunerkrankung Alopecia gemacht.

Will Smith sind daraufhin die Sicherungen durchgebrannt, er ging auf die Bühne und ohrfeigte den Komiker. Seitdem haben sich einige Stars und Will Smith selbst zu dem Vorfall geäußert. Nur von seiner Frau Jada blieb ein Statement aus. Doch jetzt äußerte auch sie sich erstmalig.

Die einzige Information, die über Jadas Meinung zu dem Vorfall bisher bekannt war, ging von einem Insider aus. Sie soll empfunden haben, dass ihr Mann überreagiert hätte, teilte der Insider der "Us Weekly" mit.

Ohrfeige soll in eigener Talkshow besprochen werden

Nun gab die Schauspielerin bekannt, dass sie den Vorfall in ihrer eigenen Show "Red Table Talk" besprechen werde. In der Sendung spricht sie regelmäßig mit ihrer Tochter Willow Smith, ihrer Mutter Adrienne Banfield Norris und anderen berühmten Persönlichkeiten über ernste und emotionale Themen.

Jada und Will direkt nach der Oscar-Verleihung.
Jada und Will direkt nach der Oscar-Verleihung.Bild: Getty Images North America / Frazer Harrison

Für den Vorfall rund um die Ohrfeige ihres Mannes will sich Jada aber wohl Zeit nehmen. Erst einmal soll sich die Sendung anderen Themen widmen. Auf Facebook veröffentlichte sie die erste Episode der neuen Staffel. Vor dieser Folge befindet sich auch ein Disclaimer:

"In Anbetracht dessen, was in den letzten Wochen passiert ist, konzentriert sich die Familie Smith auf tiefe Heilung."
facebook

Weiter heißt es "Einige der Erfahrungen rund um unsere Heilung werden am Tisch geteilt, wenn die Zeit reif ist". Somit ist davon auszugehen, dass in den kommenden Monaten eine Folge der Show die Thematik rund um die Ohrfeige aufnehmen wird. In ihrem Format sprach Jada damals auch erstmalig öffentlich über die offene Ehe mit Will Smith.

Welche Aspekte und innerfamiliären Konflikte aber letztendlich in der Zukunft an die Öffentlichkeit gebracht werden, wurde wohl noch nicht festgelegt. Bis der eigene Heilungsprozess abgeschlossen ist, wird sich die Sendung mit anderen "kraftvollen, inspirierenden und heilenden Zeugnisse" beschäftigen.

(crl)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Nach Fremdgeh-Gerüchten: Youtuberin Dagi Bee klärt Restzweifel um Trennungsvideo auf

Fast sieben Jahre ist es nun her, dass sich die beiden Youtuber Dagi Bee und Liont, auch bekannt als Timo, voneinander getrennt haben. Das Ende ihrer vierjährigen Beziehung verkündete das ehemalige Traumpaar in einem Video, das inzwischen bereits fast fünf Millionen Mal aufgerufen wurde.

Zur Story