TV

#clansforfuture: Klaas rappt über zwei wichtige Themen und schreibt (fast) einen Hit

Man könnte fast meinen, dass Klaas-Heufer-Umlauf (besser gesagt, das Team seiner Show "Late Night Berlin") zu den wenigen Menschen jenseits der Dreißig gehören, die Jugendkultur verstanden haben – zumindest, wenn man diejenigen betrachtet, die in der Öffentlichkeit stehen.

Denn: In einem Video aus der aktuellen Sendung zeigt Klaas, was die Jugendlichen gerade bewegt:

Das alles kombiniert, klingt gar nicht mal so furchtbar, wie man vielleicht erwarten mag.

Hör selbst:

abspielen

Video: YouTube/Late Night Berlin

Und für alle, die sich das Datenvolumen sparen wollen. Das ist zu sehen und zu hören:

So eins vielleicht:

abspielen

Video: watson/Lia Haubner

Stabil Klaas, stabil!

So wurde US-Rapper XXXTentacion berühmt

Play Icon
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wegen Hitlergruß: Finch Asozial zerlegt Neonazi-Fan bei Konzert

In einer großen Menge nicht auffallen und einfach untergehen? Darauf hatte wohl ein Fan von Rapper Finch Asozial gehofft. Bei einem Konzert in Erfurt hatte ein Mann den Hitler-Gruß gezeigt. Dem Rapper gefiel das gar nicht und ließ seinen Fan aus dem Saal schmeißen – aber nicht still und heimlich.

Unter Applaus des Publikums ging es weiter:

Finch weiter:

(hd)

Artikel lesen
Link zum Artikel