Disney

Das ist der erste Trailer der Realverfilmung von "Mulan"

Sie ist zurück!

Vor mehr als 20 Jahren kämpfte sich Fa Mulan erstmals über unsere Kinoleinwände: Der Disney-Zeichentrickfilm erzählt von einem mutigen chinesischem Mädchen, das aus Liebe zum Vater in den Krieg zieht, als gefeierte Heldin zurückkehrt und auf diesem beschwerlichen Weg zu sich selbst findet.

Für das Jahr 2020 hat Disney eine Realverfilmung der bislang nur gezeichneten Heldin angekündigt – und nun den ersten Trailer zu "Mulan" veröffentlicht.

Die hierzulande bislang unbekannte Liu Yifei spielt die Hauptrolle, Regie führt die Neuseeländerin Niki Caro, die mit dem Film "Whale Rider" bekannt wurde.

Die Besetzung der Hauptrolle könnte für Disney erneut zum Politikum werden: In der vergangenen Woche hatte die Ankündigung des Konzerns, in der Realverfilmung der "Arielle" eine schwarze Schauspielerin für die Hauptrolle zu wählen, für eine Reihe von rassistischen Kommentaren gesorgt.

Wie die Disney-Fans auf Yifei reagieren, dürfte sich in den nächsten Tagen zeigen, wenn sich der Trailer weiter im Netz verbreitet.

(pb/dpa)

Dark Staffel 2

Ein Tag Backstage mit einer weltbekannten Metal-Sängerin

Play Icon
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Der Schacht" auf Netflix: Das bedeutet das verstörende Ende

Lecker Chips, Popcorn und andere Knabbereien für einen faulen Netflix-Abend? User, die sich in diesen Tagen die Film-Neuerscheinung "Der Schacht" ansehen, könnte der kleine Nasch am Abend aber recht schnell übel auf den Magen schlagen. Denn das Drama mit Horror-Elementen, das aktuell der meistgestreamte Inhalt in Deutschland ist, kommt nicht ohne Jugendschutz-PIN aus. Und das zu Recht.

Aber der Reihe nach: Der spanische Streaming-Hit ist in einer dystopischen Zukunft angesetzt, in der Gefangene …

Artikel lesen
Link zum Artikel