Der Netflix-Serie "Tiger King" hat auch das Interesse konkurrierender Streaming-Anbieter geweckt.
Der Netflix-Serie "Tiger King" hat auch das Interesse konkurrierender Streaming-Anbieter geweckt.
Bild: IMAGO / ZUMA Press

Amazon kippt "Tiger King"–Pläne mit Hollywood-Star Nicolas Cage

16.07.2021, 09:32

Die Dokumentationsreihe "Tiger King: Großkatzen und ihre Raubtiere" war auf Netflix international ein großer Erfolg. Star der Serie war der schillernde Zoo-Besitzer Joe Exotic, der mit bürgerlichem Namen Joseph Maldonado-Passage heißt. Der Erfolg reichte sogar so weit, dass der konkurrierende Streaming-Dienst Amazon Prime, der sonst großen Wert auf exklusive Inhalte legt, auf den Zug aufspringen wollte.

Dramaserie mit Joe Exotic gekippt

Der Plan war, eine Dramaserie über die kuriosen Zoo-Intrigen des extrovertierten Raubkatzen-Besitzers zu drehen. Ebenfalls Teil der Serie sollte die Tierrechtsaktivistin Carole Baskin sein, die Erzfeindin des 58-Jährigen.

Das Projekt sollte mit prominenter Hilfe realisiert werden und der nächste Serienhit auf der Plattform werden. Produzent und Hauptdarsteller war der bekannte Schauspieler Nicolas Cage. Jetzt verkündet Cage jedoch recht unvermittelt das Aus für das Serienprojekt.

Nicolas Cage meldet sich bei "Tiger King"-Projekt zu Wort

Seit dem großen Erfolg der Netflix-Dokumentation ist schon einige Zeit verstrichen. Das scheint der neuen Produktion von Amazon die Relevanz genommen haben. "Ich denke, dass Amazon letztendlich das Gefühl hatte, dass es sich um ein Material handelt, das in die Vergangenheit gehört, weil es so lange gedauert hat, bis es zusammenkam", gibt Nicolas Cage im Interview mit dem Lifestyle-Magazin "Variety" preis. Trotz zweier "exzellenter Drehbücher" sei das Thema für Amazon nicht mehr aktuell genug, erklärt der 57-Jährige.

Wie "Variety" berichtet soll branchenintern gemutmaßt werden, dass die Produktion dennoch beendet, jedoch an einen anderen Anbieter verkauft wird.

(vdv)

watson-super-Serienguide: Netflix-, Amazon-, Disney+- und Sky-Highlights für die 1. Septemberwoche

Jedes Wochenende gibt es für euch die besten Empfehlungen für Netflix, Amazon Prime, Disney+, Sky, Joyn und MagentaTV in unserem ultimativen Streaming-Guide – von den spannendsten Serien-Neustarts bis zu versteckten Schätzen.

Neuer Monat und neue Streaming-Highlights! Der Sommer hat sich gefühlt bereits verabschiedet, insgeheim hoffen wir aber noch auf ein paar schöne Tage. Trotzdem gut, dass die Streaming-Dienste weiterhin fleißig neue Filme und Serien raushauen, damit wir auch an den kühleren Sommerabenden etwas neues zum Schauen haben! Damit euch die Streaming-Auswahl leichter fällt, haben wir die spannendsten Neuerscheinungen und besten Klassiker für die Woche vom 27. August bis zum 3. September für euch …

Artikel lesen
Link zum Artikel