Schule
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Die ganze Welt hasst Excel? Nein... Ein 15-Jähriger ist sogar Weltmeister

Excel. Haben wir nicht alle schon mal die Nerven verloren, als wir versucht haben, damit tolle Tabellen zu erstellen? Und haben wir nicht alle mit Tränen der Wut in den Augen irgendwann aufgegeben, nur um die Liste dann doch wieder händisch in Word zu übertragen?

ImageImage

Bild: Giphy

Ein Gefühl, das Kevin Dimaculangan aus Florida nicht kennen dürfte. Denn: Der 15-Jährige weiß mehr über Excel, als wir alle zusammen. Er ist Excel-Weltmeister. Ganz offiziell. 

Klingt total verrückt, aber gibt es wirklich!

760.000 Menschen haben sich laut CNN Monate, manche sogar Jahre auf den Wettbewerb vorbereitet. Ins Finale, das Anfang diesen Monats in Orlando, Florida statfand, schafften es 152 Excel-Fans aus 51 Ländern. Ihre Aufgaben: 

Und Kevin Dimaculangan war der Beste:

Play Icon

Video: YouTube/Fox Business

Und nun? 

Sein Weltmeister-Score war so perfekt, dass der 15-Jährige in Excel nichts mehr erreichen kann. Nun will er sich PowerPoint widmen. Vielleicht. Da gibt es ja auch einiges, was uns Normalsterbliche in den Wahnsinn treibt... 

(hd)

Freudentränen statt Wut gibt es hier: 

Wenn du so tust, als würdest du dich mit Wein auskennen

Play Icon

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

Mehr Futter fürs Gehirn: 

Kurz, aber zerstörerisch – so heftig wütete ein Tornado in Nordrhein-Westfalen

Link to Article

Wie viele Menschen erträgt die Erde?

Link to Article

Forscher sind einem Umweltverbrechen auf der Spur – und das geht auch dich an

Link to Article

Du willst zu Stephen Hawkings Trauerfeier? Hier ist deine letzte Chance

Link to Article

US-Regierung streicht das NASA-Klimaprogramm 

Link to Article

Wie kamen diese 5 Wasserbüffel am Montag auf die A3? Jetzt wissen wir es

Link to Article

Warum macht ihr so viel Plastik um unser Essen? 3 Firmen und ein Psychologe antworten

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Keine Petzen für Deutschland – für Juristen ist das AfD-Lehrerportal illegal

Die AfD hatte da wieder eine Idee, mit der sie gut zündeln konnte: Ein Portal soll Lehrer listen, die sich im Unterricht gegen rechts engagieren. 

Nun haben Juristen haben den AfD-Vorstoß des Lehrerportals geprüft. Sie kommen zu dem Schluss:

Fazit: Der Vorstoß ist nicht rechtens. Kontrollverlust bei der AfD.

Pädagogisch ist bei der AfD so manches schockierend. In Hessen etwa wirbt ein Landtagskandidat in sozialem Medien damit: 

In der inhaltlichen Debatte (nicht um die Prügelstrafe, …

Artikel lesen
Link to Article