Stars
Michael Wendler bei der Rostock Ole Party 2019 im IGA-Park. Rostock, 20.07.2019

Michael Wendler: Seitdem der Comedian sich über den Sänger lustig macht, ist er, besonders auf Instagram, erfolgreicher denn je. Bild: imago images/ Future image/ Instagram/ oliver pocher

Oliver Pocher legt nach: Wendler-Witz in völlig neuer Dimension

Oliver Pocher freut sich nicht nur über zahlreiche Geburtstagsglückwünsche, sondern vor allem über ein Geschenk, was er sich nun selbst gemacht hat. "Endlich, mein neuer erster Face-Filter ist jetzt erhältlich", schreibt er begeistert auf Instagram.

Was sollen wir sagen: Der Comedian veräppelt Schlagersänger Michael Wendler wirklich schon seit Wochen gnadenlos – doch dieser Pocher-Einfall ist wirklich eine neue Dimension des Wendler-Witzes. Denn: Den Wendler gibt es dank technischer Innovation jetzt für jeden!

Der Instagram-Filter "Wendlerized von Oliver Pocher" soll dafür sorgen, dass die Nutzer (zumindest annähernd) wie ein Mini-Wendler aussehen.

Das funktioniert denkbar einfach: Der Filter verpasst eurem Gesicht einen dichten schwarzen Bart und die obligatorische Sonnenbrille – und schon seid ihr "wendlerized".

Nach ein paar Stunden gefiel immerhin 50.000 Menschen die neueste Kreation des Comedians schon mal. Pocher teilte auf Instagram die Beiträge viele User, die den Wendler-Filter gleich ausprobierten.

Oliver Pocher hat jetzt seinen eigenen Wendler-Filter

Den Grund für die Erfindung erklärt Pocher in seiner Instagram-Story wie folgt:

"Viele haben oft das Problem und sagen Kajal und so einen Bart kann ich mir nicht leisten, aber ich ich möchte gerne wendlerized sein und deswegen gibt es jetzt 'Wendlerized by Oliver Pocher'."

Bild

Oliver Pocher: So sieht der Filter auf Instagram aus. Bild: Instagram/ Oliver Pocher

Der 42-Jährige verspricht: "Diesen Filter müsst ihr euch runterladen und dann könnt ihr jederzeit aussehen wie Michael Wendler, ob ihr wollt oder nicht."

Die Fans feiern schon mal die nächste Spitze gegen den Schlagerbarden. "Hab direkt Gänsehaut bekommen", schreibt Sportlerin Denise Schindler. Eine weitere Nutzerin sagt: "Geil, jetzt kann ich auch mal Wendler sein. Ein Traum wird wahr." Ein weiterer Kommentar warnt: "Mütter, haltet eure Töchter fest."

Viele hoffen übrigens nun auch auf einen Laura-Müller-Filter, doch die ist erstmal außen vor, auch wenn eine Parodie die nächste jagt.

So reagiert der Wendler auf Pocher

Der Musiker und seine Liebste sind von dem ganzen Pocher-Spaß übrigens weniger begeistert. Sie stellten bereits Strafanzeige. Als Grund dafür werden Urheberrechtsverletzungen und Beleidigung angegeben.

Gerade erwischte das RTL-Team übrigens beide in Köln. Angesprochen auf den Streit mit Oliver Pocher kennt der Wendler nur eine Geste: Mit der Hand wischt er symbolisch den Pocher-Diss beiseite. Die Handbewegung macht klar: Der Sänger ist sichtlich genervt.

Oli Pocher wird das nur noch mehr anspornen. Dass er noch lange nicht genug von seinen Wendler-Witzen hat, machte der Comedian am Freitagabend bei "Let's Dance" noch einmal klar. Pocher wurde live zugeschaltet – und grüßte den im Publikum sitzenden Wendler. Dass der das offenbar nicht ganz so lustig fand, können wir verstehen.

(iger)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Rapperin Nura zieht bitteres Fazit zu Xavier Naidoo: "Du bist verloren"

Nach Rassismus-Vorwürfen wurde Sänger Xavier Naidoo am Mittwochnachmittag mit sofortiger Wirkung von seinem "DSDS"-Juryjob entbunden. Erst wenige Stunden zuvor hatte Naidoo die schweren Anschuldigungen gegen sich vehement zurückgewiesen. Er reagierte damit auf eine Debatte um ein Video, in dem er ein Lied mit umstrittenen Textzeilen singt.

Wörtlich heißt es in einer Zeile: "Ich habe fast alle Menschen lieb, aber was, wenn fast jeden Tag ein Mord geschieht, bei dem der Gast dem Gastgeber ein …

Artikel lesen
Link zum Artikel