Bild
Digital

Kennst du mehr Pokémon als Jay von Pietsmiet?

02.10.2018, 15:0702.10.2018, 16:14
Gavin Karlmeier
Gavin Karlmeier
Gavin Karlmeier
Folgen

Die große Frage unserer Generation war nicht, ob "Pepsi" oder "Coca-Cola", nicht ob "SPD" oder "CDU", sondern: "Blaue Edition" oder "Rote Edition".

Während andere sich gestritten haben, wer als erstes in die Sportmannschaft gewählt wird oder welches Mitglied von "No Angels" nun am besten singen kann, standen wir mit Gameboy und Linkkabel auf dem Schulhof und schickten uns Evoli hin und her, um es zu entwickeln.

Und das auch nur, um die Zeit zwischen der Schule und dem Moment zu überbrücken, in dem endlich "Pokémon" im Fernsehen anfing.

Am Ende jeder "Pokémon"-Episode gab es dann einen Pokérap, in dem nur nicht jedes "Pokémon" rhythmisch aufgelistet wurde – sondern eben auch ein Quiz: Pokémon an ihrem Umriss erkennen.

Aber könntest du das heute noch? Hier sind 13 der ersten 151 Pokémon. Und damit es noch etwas schwieriger wird, haben wir zuerst Jay von Pietsmiet gefragt, einen Pokémon-Meister-Trainer. 

Pietsmiet kommt auch zur MAG Con 2018
Watson ist Medienpartner der MAG Convention, einer neuen Messe für Games, Manga, Anime & Cosplay, die vom 5. bis zum 7. Oktober 2018 in Erfurt im Congress Center an der Gothaer Straße statt. Die Öffnungszeiten am Freitag und Samstag sind jeweils von 10 bis 18 Uhr, am Sonntag von 10 bis 16 Uhr. Tickets kannst du online oder vor Ort an der Tageskasse erwerben.
Quiz
Auf Tiktok Party, auf Twitter Kultur: So unterschiedlich kann dein Traumurlaub aussehen

Früher legte man als junger Mensch auf Reisen ein umfangreiches Online-Tagebuch in Form eines Weblogs an, um die Zuhausegebliebenen an seinen Erfahrungen teilhaben zu lassen. Wie auch sonst, telefonieren war meist zu teuer, SMS schreiben zu knapp und freies WLAN gab es im Hotel nur, wen man sehr großes Glück hatte. Das Ergebnis war größtenteils nur für die Eltern spannend, der Rest fand den Schulaufsatz-artigen Reisebericht meist so spannend wie eine Doku über Einsiedlerkrebse.

Zur Story