Weihnachten
Young smiling woman packing Christmas present

Am falschen Ende gespart? Mit einem genialen Trick kriegst du jedes Geschenk verpackt! Bild: Getty

Virales Video: Dieser Einpack-Trick für Geschenke begeistert das Netz

Vorweihnachtszeit ist Geschenke-Einpackzeit. Jeder kennt das Problem: Du willst beispielsweise ein Buch einpacken, hast aber zu wenig Geschenkpapier von der Rolle abgeschnitten. Das passt hinten und vorne nicht. Damn!

Ein Lehr-Video der britischen Buchhandelskette "Waterstones" widmet sich diesem Problem und bietet eine einfache, aber geniale Lösung.

Das Tutorial ist zwar nur sieben Sekunden lang, aber seit Montag verbuchte das Filmchen allein in den ersten 24 Stunden 11,7 Millionen Aufrufe auf Twitter. Mittlerweile gab es über 13,4 Millionen Klicks. Kurz gesagt:

Das Internet dreht gerade "diagonal" durch!

Und hier kannst du dir das Filmchen ansehen, das gerade so vielen Menschen den Kopf, äh das Geschenk, verdreht:

Die Reaktionen sind ziemlich euphorisch. Hier ein paar lustige Tweets:

Wie konnte ich das nicht wissen?

Warum musste ich mein ganzes Leben darauf warten?

Ich habe Millionen Bücher verpackt und kannte den Trick nicht.

Wir wünschen: Frohes Geschenke-Einpacken!

(lj)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0

Nach Helene-Fischer-Auftritt: Moderatorin verwirrt mit Frage

Bei Helene Fischer geht es in der Weihnachtszeit offensichtlich hoch her: Nicht nur, dass wieder ihre traditionelle Weihnachtsshow am ersten Weihnachtstag ansteht. Kurz vor ihrem großen Event schob Helene noch einen kurzen Auftritt bei "Heiligabend mit Carmen Nebel" ein.

Ganz in Rot gekleidet sang Helene, begleitet von einem Orchester, ihre eigene Version von "Ave Maria": Die meisten Menschen kennen das Lied wohl eher klassisch gesungen, Helene aber bleibt ihrem Pop-Gesangsstil treu und schafft …

Artikel lesen
Link zum Artikel