BildBildBildBildBild

Nachhaltig leben und dennoch immer trendbewusst aussehen: Levi's® hat sich jede Menge Gedanken gemacht, wie das gelingen kann. BILD: Levi's®

Anzeige

Sind Nachhaltigkeit und Style miteinander vereinbar? Talk mit Karen Riley-Grant

Mit welchen Verhaltensweisen kann jeder von uns die schädlichen Umweltfolgen der Textilproduktion minimieren? Wie passen Nachhaltigkeit und Style unter einen Hut? Und: Welche – natürlich nachhaltigen – Jeans-Trends erwarten dich diese Saison? Wir plaudern mit Karen Riley-Grant, Chief Marketing Officer bei Levi Strauss & Co. Freu dich auf einen aufschlussreichen Talk, dank dem du einen Blick hinter die Kulissen der beliebten Marke Levi's® werfen kannst!

Man kann es nicht leugnen: Die Fashionindustrie hat einen enormen Einfluss auf die Umwelt. Wie sorgt ihr dafür, dass die Produktion eurer Denim-Pieces nachhaltig erfolgt und dennoch nicht auf Style verzichtet wird?

Wir haben die Water<Less® Technologie entwickelt, die es uns ermöglicht, bei der Produktion Wasser zu sparen und wiederzuverwenden. Diese Technologie verringert den Bedarf an der kostbarsten natürlichen Ressource unseres Planeten, sodass wir nachhaltige Pieces herstellen können, die trotzdem stylish sind. Tatsächlich werden 70 Prozent aller Levi’s® Jeans und Trucker Jackets inzwischen mit der Water<Less® Technologie hergestellt.

Darüber hinaus ist die aktuelle Levi’s® WellThread® Kollektion die bislang nachhaltigste Kollektion von Levi’s® – sämtliche verarbeiteten Materialien sind recyclingfähig. Levi’s® WellThread® bietet beliebte Styles wie die Stay Loose für Männer und die High Loose für Frauen, sodass man sich nicht zwischen stylish und nachhaltig entscheiden muss.

BildBildBildBildBild

Die High Loose hat weit geschnittene Beine und eine schmeichelhaft hohe Taille. Was bedeutet das für dich? Ein cooler Vintage-Stil, der dir unglaublich lange Beine verleiht. bild: levi's®

Wenn die geliebte Jeans irgendwann nicht mehr passt oder kaputt ist: Welche Möglichkeit bietet ihr an, um die Lebensdauer von Kleidungsstücken zu verlängern?

Unsere Denim-Pieces sind dahingehend entwickelt, möglichst lange zu halten – sie sollen über Jahre getragen und geliebt werden. Müssen Jeans oder eine Trucker Jacket doch mal repariert werden, weil sie verschlissen oder gerissen sind, ist der Levi’s® Tailor Shop die richtige Adresse, um die Teile reparieren oder customizen zu lassen und Lieblingsstücken neues Leben einzuhauchen. Wir haben Tailor Shops in Berlin, Köln, Düsseldorf, Hamburg und München. Die Tailor Shops bieten eine große Bandbreite an Services, darunter Nähte, Risse nach Kundenvorgabe und das Flicken von Löchern. Die Möglichkeiten sind grenzenlos!

Welche nachhaltigen Jeans-Trends erwarten uns diese Saison?

Bei der Herbst-Winter-Kollektion 2021 stehen Jeans-Klassiker im Mittelpunkt wie die legendären 501® im Stil der 90er-Jahre und ausgestellte Jeans mit hohem Bund, wie sie in den 70ern in waren. Hell- und mittelblaue Finishes gehören ja längst zu den Must-haves und überzeugen mit Style und Vielseitigkeit.

BildBildBildBildBild

Die Math Club Flare Hose mit hoher Taille und ausgestelltem Bein in 7/8-Länge verleiht dir einen coolen Retro-Look. bild: levi's®

Außerdem angesagt: die Levi’s® Math Club verkörpert den Geist der 1970er-Jahre, allerdings in einem coolen Nerdy-Stil. Es ist der Schnitt, den jeder gerne in der Highschool getragen hätte. Erhältlich als Jeans oder Stoffhose mit superhohem Bund, Reißverschluss und weitem, ausgestelltem Bein, das über dem Knöchel endet. Die Hose ist am Bund schmal geschnitten, an Hüften und Beinen jedoch wesentlich weiter als die Slim und Skinny Modelle der letzten Saisons.

Was steckt hinter eurem Motto „Buy Better, Wear Longer“?

Bei dem Motto „Buy Better, Wear Longer“ geht es darum, die Kunden für einen bewussteren Konsum zu sensibilisieren und jeden Einzelnen darauf aufmerksam zu machen, dass wir alle für die Auswirkungen von Textilproduktion und Modekonsum auf die Umwelt verantwortlich sind. Levi’s® steht schon lange für hochwertige Kleidung, die Generationen überdauert. Wenn man Levi’s®-Jeans kauft und pflegt, halten sie ewig.

Die neue Kollektion beinhaltet einige Styles aus der ’70s High Kollektion in Stretch Organic Cotton oder nachhaltigem, weichem Tencel™. Organic Cotton wird ohne den Einsatz von synthetischen Chemikalien, Pestiziden oder Düngemitteln angebaut und trägt so zu einer gesunden, sauberen Umwelt bei. Zudem wird dadurch sozial gerechtere Landwirtschaft unterstützt. Tencel™ ist ein sehr weiches, nachhaltiges Material, das aus recyceltem Fichten- und Eukalyptusholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnen wird.

Was sind deine persönlichen Highlights aus den neuen Kollektionen?

Definitiv Jeans im Stil der 70er-Jahre! Der höhere Bund und das ausgestellte Bein setzen ein modisches Statement. Die ’70s High Slim mit geradem Bein und die ’70s High mit ausgestelltem Bein sind beide als Non-stretch Denim mit TENCEL™ sowie als Stretch Organic Cotton Denim erhältlich. Man bekommt also nachhaltige Optionen geboten, ohne beim Style Kompromisse eingehen zu müssen.

70s High Flare in verschiedenen Farben:

1 / 6
Jeans im Stil der 70er-Jahre
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Was kann jeder einzelne von uns persönlich tun, um eine nachhaltigere Fashionwelt zu fördern?

Pflege deine Jeans! Wasche sie nicht zu oft und befolge die Pflegeanweisungen, dann halten deine Jeans ewig. Und wenn du dich an einem alten Paar Jeans sattgesehen hast, probiere es mal mit Upcycling. Schneide sie ab und mache Fransen-Shorts daraus, oder bereite einer anderen Person damit eine Freude. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, modische Jeans-Teile zu tragen und dabei die Umwelt zu schonen.

Vielen Dank für das Gespräch, Karen!

Bild

Die geliebten 501® passen nicht mehr oder haben Flecken? Lasse sie umschneidern, mache Fransenshorts draus, verziere sie mit Nieten ... deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! bild: levi's®

Auf extrem langlebige Fashion-Pieces zu setzen, diese so viele Jahre wie möglich zu tragen und sie auch mal mit Upcycling zu verschönern, auf Produktionstechniken zu achten, die weniger Ressourcen verbrauchen und Materialien zu wählen, die mit großer Sorgfalt hergestellt werden: Nachhaltige Entscheidungen im Fashionbereich zu treffen ist gar nicht so schwer, wie wir manchmal annehmen. Zukünftig lautet unser neues Shoppingcredo: Besser kaufen. Länger tragen. Machst du mit?

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Ströer Content Group Sales GmbH in Zusammenarbeit mit Levi-Strauss Germany GmbH, Ludwigstr. 180 A, 63011 Offenbach erstellt.

Vorverkauf für Helene-Fischer-Konzert: Fans fassungslos wegen Ticketpreisen – Veranstalter reagiert

Viele Helene-Fischer-Fans dürften sich den 20. August 2022 dick im Kalender angestrichen haben – dann nämlich gibt die Sängerin ihr einziges Deutschlandkonzert im nächsten Jahr. Der Ticket-Vorverkauf startete am Donnerstag um 10 Uhr bei Eventim, doch für so einige Interessenten gab es ein böses Erwachen.

Die Ticketpreise für die XXL-Show in München sorgen gerade für einen echten Aufreger. Zwar können sogar auch Karten für eine Aftershow Party erworben werden, doch hier gibt es ebenfalls …

Artikel lesen
Link zum Artikel