Massive Störungen bei Facebook und Instagram 

Laut einer Störungswebseite hat es am Dienstagnachmittag massive Probleme bei Facebook und Instagram gegeben. Beide Dienste waren seit etwa 14 Uhr gestört und zeitweise nicht zu erreichen.

Bei Facebook konnten laut der Webseite "allestörungen.de" über 50 Prozent der Störungsmelder die Seite nicht öffnen, 22 Prozent hatten Probleme mit dem Einloggen und 22 Prozent konnten keine Postings lesen.

Hier wurden Störungen bei Facebook gemeldet:

Bild

Vor allem in Mitteleuropa und an der US-Ostküste (wo die Menschen gerade aufstehen) wird viel über Probleme mit Facebook geklagt. allestoerungen.de

So ist die Situation bei Instagram: 

Bild

Hier werden vor allem in Mitteleuropa, Südamerika, Malaysia und Indonesien Störungen gemeldet.

Twitter ging aber noch: Unter #Facebookdown klagten Nutzer über Probleme mit den Seiten. 

Und zwar so:

(pb)

Vielleicht gar nicht so schlecht, dass Instagram schwierig zu erreichen ist:

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Analyse

Zock die Welt kaputt: Wie klimaschädlich sind Videospiel-Konsolen?

Über Stunden verschwinden wir in fremde Welten. Was um uns passiert, blenden wir aus. Ein schönes Gefühl. Nichts belastet uns. Doch je länger wir abtauchen, desto mehr Dreck wird in die Realität gepustet. Denn Gaming, genauer Spielkonsolen und Computer, belasten die Umwelt. So ist es nun mal mit elektronischen Geräten. Sie brauchen Strom. Und der wird hierzulande auch aus fossilen Energien gewonnen. Die wiederum erzeugt jede Menge Kohlendioxid. Nicht gut fürs Klima, nicht gut für die …

Artikel lesen
Link zum Artikel