Sky

Nicht... Lustig! Dieser Service schickt Freunden anonym einen "Game of Thrones"-Spoiler

11.04.2019, 17:0311.04.2019, 17:11

Na, habt ihr schon die ersten Sonntags-Einladungen bekommen? Am Sonntag startet die neue Staffel von Game of Thrones und normalerweise hat doch jeder zumindest einen GoT-Fan im Freundeskreis, mit dem man gemeinsam in eine neue Staffel einzieht. Sowas hat Tradition!

Vielleicht ist es aber auch umgekehrt und man will diejenigen Freunde bestrafen, die an diesem wichtigen Termin keine Zeit haben (?), die woanders die Serie schauen (??) oder, die Game of Thrones einfach alleine sehen möchten (???!!).

Dafür gibt es Spoiled.io – ein Service in den USA, der Freunde für ihre Frechheit bestraft. Das Angebot exestiert schon seit 2016, er geht auf einen Reddit-Post zurück, mit dem eine Userin ihren Ex-Freund spoilerte. Auch jetzt gibt man einfach eine Nummer ein, und der Service macht den Rest.

Besonders gemein für die anderen. Man kann ihre Reaktionen direkt über das Angebot ansehen. Es gibt sogar einen Twitter-Account, der die gesammelte Wut der Gespoilten sammelt.

Welch hervorragender Weg, all seine Freunde zu verlieren. Wir wünschen entspanntes Warten auf Sonntag.

(mbi)

Diese Charaktere könnten auf dem Eisernen Thron landen

1 / 7
Diese Charaktere könnten auf dem Eisernen Thron landen
quelle: hbo montage
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Bist du fit genug für ein Game of Thrones Quiz?

Diese geheimen Netflix-Codes versüßen dir das Wochenende – und das restliche Serien-Jahr

Die versteckten Netflix-Codes für 199 spezifische Genres kennst du vermutlich schon. Jetzt gibt es weitere Codes, um schnell den passenden Film zu finden.

Es gibt diese Tage, an denen du einfach keine Lust hast das Haus zu verlassen und den Tag lieber mit Netflix und Co. auf dem Sofa verbringst.

Doch dann passiert etwas, das die die gemütliche Faultier-Stimmung gewaltig verdirbt. Deine Serie ist zu Ende, eine Neue hast du nicht auf Lager. Die lästige Suche geht also los...

Und die macht so gar …

Artikel lesen
Link zum Artikel