Digital
Spielemesse gamescom am Mittwoch, 23. August 2017 in den Messehallen in Köln. Die Gamescom ist, gemessen nach Ausstellungsfläche und Besucheranzahl, die weltweit größte Messe für interaktive Unterhaltungselektronik, insbesondere Video- und Computerspiele. Twitch, auch Twitch.tv, ist ein Live-Streaming-Videoportal, das vorrangig zur Übertragung von Videospielen genutzt wird. gamescom 2017

Games Fair Gamescom at Wednesday 23 August 2017 in the Exhibition halls in Cologne the Gamescom is measured after Exhibition space and  the worldwide largest trade Fair for interactive Consumer Electronics in particular Video and Computer games Twitch too Twitch TV is a Live Streaming Video portal the priority to Transmission from Video games used will Gamescom 2017

Gerade für Gamerinnen und Gamer ist der Streamingdienst Twitch ein beliebter Treffpunkt. Bild: imago/Manngold

"Prime Gaming": Das steckt hinter Amazons Gaming-Abo

Kürzlich ersetzte Amazon sein auf die Streamingplattform Twitch ausgerichtetes Angebot "Twitch Prime" durch "Prime Gaming". Prime-Abonnenten sollen darüber unter anderem auf etwas mehr als 20 Videospiele kostenlos zugreifen und nach dem Download dauerhaft behalten können.

Bisher scheint das Angebot jedoch nicht besonders hochwertig, geschweige denn aktuell. Überwiegend handelt es sich um Prügel- und Actionspiele wie "Samurai Shodown II" oder "The King of Fighters 2002". Die meisten haben ihr Hoch längst hinter sich.

Das deutsche Adventure "Trüberbrook" bildet einen Ausreißer in der ansonsten angestaubten Bibliothek. Beim Deutschen Computerspielpreis 2019 zeichnete es die Jury als bestes deutsches Spiel aus. Einen Blick wert ist es also allemal.

Kleiner Bonus für Zocker

Gerade für Online-Gamer dürften jedoch die in "Prime Gaming" enthaltenen Spielboni spannend sein. Dabei handelt es sich um Ingame-Inhalte, also solche, die innerhalb eines Spiels genutzt werden, etwa zusätzliche Waffen, Fähigkeiten oder (Spiel-)Geld.

Wer etwa das Actionspiel "GTA 5" online spielt, erhält über "Prime Gaming" monatlich eine Million Dollar, die sein Avatar verprassen kann. Für "Fifa 20" gibt es ein Ultimate Team Paket – darin befinden sich unter anderem Spieler für den Ultimate Team Modus.

Ähnliche Kleinigkeiten gibt es für den Battle-Royal-Shooter "Apex Legends", das Taktik-Panzerspiel "World of Tanks", das Strategiespiel "League of Legends" oder das Actionspiel "Red Dead Redemption 2". Die Boni sind ansonsten nur mit hohem Aufwand oder exklusiv über Prime Gaming erhältlich.

Die Inhalte wechseln monatlich

Wie beim Videostreaming ändert sich das Angebot von "Prime Gaming" im Monatstakt. Es kommen also Spiele und Inhalte hinzu, während andere verschwinden. Dank exklusiver Verträge mit Riot Games ("League of Legends") oder auch Rockstar Games ("Red Dead Redemption 2"), können Nutzerinnen und Nutzer wohl mit weiteren Schmankerln rechnen.

Zusätzlich wird es eine Gutschrift von fünf Euro geben, die Twitch-Zuschauer ihrem Lieblingsstreamer zwecks Unterstützung überweisen könne. Das soll neue Nutzer an die Streamingplattform heranführen.

(tkr)

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Analyse

Xbox gegen Playstation: Warum Microsoft nicht versagen sollte – es aber dennoch tut

Bald geht es los. Das große Kräftemessen der Spielkonsolen. Playstation 5 gegen Xbox Series X. Sandwich gegen Kasten. Oder, wer es größer und pathetischer mag: Japan gegen USA. Sony und Microsoft fechten ihren Konsolenkrieg bereits seit einiger Zeit aus. Beide Lager konnten sich über Jahre eine Fanbase aufbauen. Trotzdem wird es einen wirklichen Zweikampf zwischen den beiden möglicherweise nicht geben. Zumindest keinen ausgeglichenen.

Bei der aktuellen Konsolengeneration gab es einen klaren …

Artikel lesen
Link zum Artikel