Digital

'Pokémon Go'-Entwickler starten Harry-Potter-Spiel

Achtung, Achtung. Es gibt magische News: Die Entwickler von "Pokémon Go", Niantic, haben ein neues Spiel aus der Welt von Harry Potter auf den Markt gebracht.

Wizards Unite!

Am Freitag wurde das Smartphone-Game in den USA und in Großbritannien in die App-Stores von Google und Apple hochgeladen. In "Harry Potter: Wizards Unite" kann man magische Tierwesen aus den Potter-Büchern auf dem Smartphone-Bildschirm entdecken. Wie schon bei Pokémon Go funktioniert das über Augmented Reality, also einem digitalen Addon in unserer echten Welt.

So sieht es aus:

Bild

Was das Harry-Potter-Spiel in Deutschland starten wird, steht leider noch nicht fest.

Das Game, das in den USA und Großbritannien angeboten wird, wurde aber bereits auf Deutsch lokalisiert. Yay!

Hier seht ihr den Trailer:

abspielen

Video: YouTube/Harry Potter: Wizards Unite

(dpa/gw)

Pokémon auf der Fashion Week in London

Lass deine Schuhe in der Bahn an

JK Rowling: Ihre transfeindlichen Aussagen fliegen der Autorin nun um die Ohren

Wegen ihrer transfeindlichen Aussagen auf Twitter distanzierten sich bereits die "Harry Potter"-Darsteller Rupert Grint, Daniel Radcliffe und Emma Watson von der Autorin JK Rowling. Nachdem die Britin unter einem Decknamen ein Buch veröffentlicht hatte, in dem sich ein Mann als Frau verkleidet und daraufhin Menschen umbringt, nahm die Diskussion nochmal Fahrt auf. In den sozialen Netzwerken formierte sich Widerstand, Fans veröffentlichten Clips auf der Videoplattform Tiktok, in denen sie …

Artikel lesen
Link zum Artikel