Bild

Bild: Imago/Getty/Screenshot YouTube

"Der Gerät" und 13 weitere Videos, die viral gingen, bevor es soziale Medien gab

Videos wie "Lord of the Weed" gab es lange bevor deine Freunde dich unter Videos markierten, sie dir via WhatsApp schickten oder der YouTube-Algorithmus sie dir vorschlagen konnte. Die Videos sind legendär – egal, auf welchem Schulhof der Republik du aufgewachsen bist.

Facebook hieß damals noch StudiVZ, Instagram hieß MySpace und die Internet-Verbindung im größten Teil Deutschlands ließ noch kein flüssiges Wiedergeben von YouTube-Videos zu. Deshalb blieb nur die externe Festplatte als Möglichkeit, um die lustigen Videos zu sehen, über die alle sprachen (inklusive 50.000 Songs und 90 illegal heruntergeladenen Filmen).

Das sind unsere 14 Favoriten:

Boris Becker ist "drin"

Die AOL-Werbung von 1999

abspielen

Video: YouTube/meinevideoclips

Der berühmteste Bauchredner der Welt

"Silence, I kill you!"

abspielen

Video: YouTube/Nexus Khan

Das Video, das unsere Jugendsprache beeinflusst hat

Lord of the Weed

abspielen

Video: YouTube/Azuron1992

Unkontrollierter Harndrang beim Führer festgestellt

Harald Schmidt Show: Hitler hat nur ein Ei

abspielen

Video: YouTube/weitze45

Vorsicht, Wassermelone incoming

"I can't feel my face"

abspielen

Video: YouTube/KARNEVAL MEGASTORE

 "Ja dann mach doch deinen Scheiß!"

Klaus Kinskis legendärer Ausraster im Dschungel

abspielen

Video: YouTube/EisteeVomTreff

"Er hat immer sauber und fair versucht zu spielen!"

Walter Frosch, Legende

abspielen

Video: YouTube/mamber0ni

Hape Kerkeling als Königin Beatrix

Hape 1991

abspielen

Video: YouTube/Total Normal

Durchfall im Whirlpool

MTV Dismissed

abspielen

Video: YouTube/Baakery163

"Der Gerät schneidet Döner schweißfrei"

Der Gerät, berühmt geworden durch TV Total

abspielen

Video: YouTube/ColdExify

"Da nimmt man ab, aber auch an Lebensqualität"

Ulrich Wickert und Schäuble

abspielen

Video: YouTube/geoswarm

"Doppelpass alleine? Vergiss es!"

WM 2006

abspielen

Video: YouTube/Sfuechschen

Österreich gegen Deutschland

Stermann und Grissemann kommentieren "Die Schmach von Cordoba"

abspielen

Video: YouTube/Xelebrate

"Eier, wir brauchen Eier!"

Olli Kahn bringt Dinge gerne auf den Punkt

abspielen

Video: YouTube/Sheesh

Wie fühlst du dich jetzt?

Mark Zuckerberg ist selbst Opfer des Facebook-Skandals, sagt er

In der Anhörung im US-Kongress sagte Zuckerberg auf eine entsprechende Frage, dass auch seine Informationen an das umstrittene Datenanalyse-Unternehmen Cambridge Analytica gegangen seien. Weitere Details dazu gab es zunächst nicht.

Facebook wusste seit Ende 2015 von der unerlaubten Datenweitergabe – gab sich aber mit der Zusicherung zufrieden, dass sie vernichtet worden seien und informierte die betroffenen Nutzer nicht. Das wird erst jetzt nachgeholt.

(aj/dpa)

Artikel lesen
Link zum Artikel