Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
This image released by CBS shows Kunal Nayyar,  from left, Simon Helberg, Melissa Rauch, Jim Parsons, Mayim Bialik, Johnny Galecki and Kaley Cuoco appear in a scene from the long-running comedy series

Bild: CBS ENTERTAINMENT

Das Startdatum der letzten Staffel von "Big Bang Theory" steht fest 😭

Fans von "Big Bang Theory" hatten nun schon ein paar Monate Zeit, sich mit der traurigen Nachricht auseinanderzusetzen: Am 22. August verkündete der Sender CBS das Ende der Serie.

"Big Bang Theory" startete im September 2007 und ist eine der bekanntesten Comedy-Formate. Doch mit der zwölften Staffel ist nun Schluss. Die erste Folge der letzten Staffel feierte am 24. September US-Premiere – und nun wissen wir auch, wann die Staffel in Deutschland starten wird!

Wie der deutsche Rechteinhaber ProSieben mitteilte, wird die finale Staffel am 7. Januar starten.

Das Ende rückt also unerbittlich näher! Aber nicht zu traurig sein, hier haben wir noch ein paar Ideen für die nächste Lieblings-Serie:

(gw)

Auch lustig: 18 Jodel-Dates, die einfach katastrophal liefen

"Schluss mit dem Geklampfe auf der Feier"

abspielen

Video: watson/Saskia Gerhard, Marius Notter

Das könnte dich auch interessieren:

TNT-Serie "4 Blocks" geht weiter! Start von Staffel 3 steht fest

Link zum Artikel

Dieser neue "Game of Thrones"-Trailer verrät den Starttermin zu Staffel 8

Link zum Artikel

Wie "The Big Bang Theory" und 12 andere Serien Halloween feiern

Link zum Artikel

"The Big Bang Theory" damals vs. heute: So sahen Penny, Sheldon und Co. früher aus

Link zum Artikel

Spoiler-Alert? "Game of Thrones"-Studie verrät, welche Helden wohl überleben werden

Link zum Artikel

Dieser "Modern Family"-Charakter ist schwanger mit Zwillingen

Link zum Artikel

Die Bilder der Dawson's-Creek-Reunion lassen dein Fan-Herz höher schlagen!

Link zum Artikel

Das soll der neue Netflix-Killer "Disney+" bieten

Link zum Artikel

Weil wir sie vermissen: Das wurde aus den 7 "Two and a Half Men"-Stars

Link zum Artikel

5 Gründe, warum "The Good Doctor" die Wohlfühlserie des Herbstes ist

Link zum Artikel

"Game of Thrones" bekommt ein Prequel – und diese 10 Stars sind dabei

Link zum Artikel

Das sind die 7 enttäuschendsten Serienenden – ever

Link zum Artikel

"Barbie" wird verfilmt – doch die Hauptdarstellerin war nicht erste Wahl der Produzenten

Link zum Artikel

Jetzt ist endlich der erste richtige "Game of Thrones"-Teaser für Staffel 8 da

Link zum Artikel

"Kein Clan wäre so naiv" – ein Clan-Insider hat für uns "Dogs of Berlin" analysiert

Link zum Artikel

Was wurde aus Malcolm und Co.? Hier kommt die überraschende Antwort

Link zum Artikel

Alles für den Dackel... und heute? Das wurde aus den "Hausmeister Krause"-Stars

Link zum Artikel

Voll der süße... Mörder?! – 11 Gedanken zu Netflix' "You – Du wirst mich lieben"

Link zum Artikel

Beziehungsstatus: Es ist ernst! Netflix und Sky bieten Doppelabo an 

Link zum Artikel

X Folgen aus "X-Factor", die mich heute noch gruseln 

Link zum Artikel

King of Queens: Lieferst du in diesem Quiz so ab wie Doug?

Link zum Artikel

Das waren die 14 traurigsten Serientode – der watson-Tränen-Check

Link zum Artikel

Diese Serienausstiege haben wir nie verkraftet. Nie!

Link zum Artikel

Der Spongebob-Erfinder ist tot – was bleibt, sind diese 15 genialen Serien-Momente

Link zum Artikel

Wie Spongebob meine Generation geprägt hat

Link zum Artikel

Die Netflix-Serie "Aufräumen mit Marie Kondo" motiviert – aber uff, sie nervt

Link zum Artikel

Magic Cleaning – wie du mit der Konmari-Methode nie wieder in Unordnung lebst

Link zum Artikel

R.I.P. – ARD stellt die "Lindenstraße" nach 34 Jahren ein

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Erklären Sie mir das, Frau Rowling! Die 11 größten Handlungslücken in "Harry Potter"

Hey, Potter-Fans: Wir müssen mal reden.

Als 2007 "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes", der siebte und letzte Teil der Potter-Saga, erschien, pilgerte gefühlt die ganze Welt in den nächsten Buchladen. Es sollte sich lohnen: Denn Joanne K. Rowling schaffte es, dieses Monstrum einer Buchreihe mit zahlreichen Handlungssträngen sinnvoll abzuschließen, sodass kein Leser am Ende das Gefühl hatte, gar nicht mehr zu raffen, was im Laufe der letzten mehreren hundert Seiten eigentlich so …

Artikel lesen
Link zum Artikel