Bild: iStockphoto

Das sind die größten Lügen, die in Tinder-Profilen verbreitet werden

07.06.2019, 15:46

Wer glaubt, also wirklich glaubt, dass es bei Online-Dating um sowas wie die authentische Präsentation von Persönlichkeiten (huch!) geht, der hält vermutlich auch Dick-Pics für romantische Gesten.

Will sagen: Na klar, wir basteln uns da selber möglichst schmeichelhaft zurecht. Problematisch wird es allerdings, wenn zwischen digitaler Darstellung und analogem Aufeinandertreffen eine Lücke klafft, die selbst mit 1-10 Drinks nicht zu schließen ist. Doch das Gute: Man kann diese Schummeleien schon an Formulierungen in der Tinder-Bio recht leicht erkennen.

Unter dem Hashtag #DatingprofileWhiteLies haben User die bemerkenswertesten Über- und Untertreibungen des Online-Datings gesammelt.

Voilà:

Is' klar.

Die Immobilien-Schwindelei

"Ich mag Sport." Im Fernsehen.

Alter ist eh relativ.

Haha.

Foto ist Foto?

Familie ist Familie.

Welche Online Dating-Schummeleien sind euch schon untergekommen?
Themen

Dr. G-Punkt über Frauen und Pornos

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Brustkrebsvorsorge: Besondere Methode soll vor allem jungen Frauen helfen

Beide meine Omas hatten Brustkrebs. Die eine hatte Glück, hat den Krebs besiegt. Die andere nicht – bei ihr hatte der Krebs gestreut. Die Metastasen waren längst übergesiedelt in ihre Lunge, ihren ganzen Körper. Sie kämpfte, aber all das nützte nichts. Der Krebs siegte.

Zur Story