It's binge time! Es gibt mal wieder neuen Serien-Nachschub!
It's binge time! Es gibt mal wieder neuen Serien-Nachschub!Bild: getty images/flaticon/montage: watson

Diese 30 Filme und Serien kommen in der ersten Aprilwoche auf Netflix

31.03.2019, 18:11

April, April. Jeder guckt, was er will.

Nein, das ist kein Aprilscherz: Bei dem wechselhaften Frühlingswetter könnt ihr euch auf Netflix verlassen und bei dem einen oder anderen Regenschauer auf die Couch verziehen.

Im April wird es auf Netflix wieder richtig magisch.

Zunächst zu den Serien-Neuerscheinungen aus der Netflix-Eigenproduktion:

Ab dem 5. April

  • "Chilling Adventures of Sabrina: Teil 2": Sabrina setzt sich mit ihrer dunklen Seite auseinander, lernt mehr über ihre Vorfahren und kämpft darum, ihre Freundschaften in der Welt der Sterblichen aufrecht zu erhalten. Sie findet sich in einer Dreiecksbeziehung mit dem attraktiven Hexer Nicholas Scratch und dem bodenständigen, menschlichen Harvey Kinkle wieder. Währenddessen versuchen der dunkle Lord, Madam Satan und Father Blackwood weiter, in Greendale und dem Spellman-Haushalt Chaos zu stiften – mit diesem Vorhaben sind sie allerdings nicht allein. Wenn der Teufel seine Hände im Spiel hat, wird alles in Frage gestellt: Beziehungen, wahre Absichten und die eigene Identität.
  • "Quicksand – Im Traum kannst du nicht lügen": Ein tragisches Ereignis in einer Schule erschüttert einen wohlhabenden Vorort in Stockholm und eine scheinbar ausgeglichene Jugendliche wird des Mordes angeklagt.
  • "Tijuana": Nach dem kaltblütigen Mord an einem berühmten Politiker riskieren unerschrockene Journalisten auf der Suche nach der Wahrheit alles – sogar ihr Leben.
  • "Das Römische Reich: Caligula: Der wahnsinnige Kaiser": Caligula war bei Militär und Bürgern einst gleichermaßen beliebt. Doch dann machte er sich als Kaiser Roms mit Grausamkeit und ausschweifendem Lebensstil einen Namen.

Und auch Eigenproduktionen in Filmlänge sind im Angebot:

Ab dem 1. April:

  • "Ultraman": Das Anime erzählt eine faszinierende Geschichte: Die Erde wird von Aliens bedroht. Der junge Shinjiro muss - wie sein Vater vor ihm - in den Ultra-Anzug schlüpfen und zu Ultraman werden.

Ab dem 2. April:

  • "Kevin Hart: Irresponsible:" Von Vaterschaft bis hin zu schiefgelaufenen Spieleabenden – Stand-up-Comedian Kevin Hart weiß, wie man mit seinen Unzulänglichkeiten wenigstens andere zum Lachen bringt.

Ab dem 3. April

  • "Suzzanna: Buried Alive:" Eine schwangere Frau wird von Dieben ermordet, die sie in ihrem Haus überrascht hatten. Nun rächt sich ihr Geist an ihren Mördern.
  • "Ricardo Quevedo: Einer ist immer verbitter": Im Stau festsitzen, Beziehungen zerstören, betrunken die Ex anrufen… das Leben ist voller Hürden. Doch Ricardo Quevedo kann darüber nur lachen. Und ihr solltet das auch.

Ab dem 5. April

  • "Unicorn Store": Nachdem sie von der Kunstakademie fliegt und einen öden Bürojob annehmen muss, könnte ihr größter Wunsch in Erfüllung gehen: ein eigenes Einhorn.
  • "Unser Planet": Diese Serie von den Machern der preisgekrönten Dokumentarreihe "Unser blauer Planet" und "Planet Erde" entführt Zuschauer auf eine einzigartige Reise an wunderbare und bedrohte Lebensräume der Welt.

Netflix hat sich außerdem die Lizenzen dieser Filme gesichtert:

Auch, wenn ihr den ein oder anderen Klassiker schon gesehen habt, lohnt es sich, diese Serien und Filme mal wieder zu schauen. Vielleicht entdeckt ihr auch noch was Neues:

  • Gotham: Staffel 4
  • Pokémon – Die TV-Serie: Sonne und Mond Staffel 2
  • Sophies Entscheidung
  • Manta Manta
  • Herz aus Stahl
  • Zwischen den Zeilen
  • Bad Teacher
  • Braven
  • Bugsy
  • Colossal
  • Betty Anne Waters
  • Demolition – Liebe und Leben
  • Easy Rider
  • Eddie the Eagle – Alles ist möglich
  • Kung Fu Hustle
  • Die Kunst zu gewinnen – Moneyball
  • Der Exorzismus von Emily Rose
  • Die Schlümpfe
  • Total Recall
  • Das Schwergewicht
  • Die Hexe und der Zauberer
Auf welche Filme oder Serien freut ihr euch besonders? Schreibt uns in den Kommentaren!

Lena über Ehrlichkeit auf Instagram

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Leiche im Fluss gefunden: Junge Frau nach Clubbesuch getötet – Polizei sucht nach Zeugen

Nahe des Chiemsees hat ein Passant am Montagnachmittag einen schockierenden Fund gemacht. Im bayerischen Ort Kaltenbach entdeckte er gegen 14.30 Uhr die im Fluss Prien treibende Leiche einer jungen Frau. Nach einer Obduktion, die die herbeigerufenen Beamt:innen veranlasst hatten, steht jetzt fest: Die Frau wurde offenbar getötet.

Zur Story