Mc Donalds 28.11.18 , Gera, McDonalds *** Mc Donalds 28 11 18 Gera McDonalds
McDonald's ist der umsatzstärkste Fast-Food-Konzern der Welt. Bild: imago stock&people / KH
Geld & Shopping

McDonald's bringt sagenumwobenes Kult-Produkt zurück

08.12.2022, 10:59
Helen Kleinschmidt
Helen Kleinschmidt
Folgen

Ihre Existenz galt lange Zeit als umstritten, immer wieder tauchten Geschichten auf, jemand habe sie tatsächlich gesehen oder gar in die Finger bekommen. Die Rede ist hierbei nicht von Ufos oder Yetis. Es handelt sich um die Gold Card der Fast-Food-Kette McDonald's.

Der Multimilliardär Warren Buffett ist stolzer Besitzer einer solchen McGold Card, Bill Gates besitzt sie offenbar ebenfalls und auch Schauspieler Rob Lowe soll sie wohl sein Eigen nennen. Für einen begrenzten Zeitraum sollen nun auch Menschen unterhalb eines sechsstelligen Jahreseinkommens die Chance bekommen, sich eine solche Karte zu sichern.

Auch Rapper Kay One soll Besitzer einer McDonald's Gold Card sein.
Auch Rapper Kay One soll Besitzer einer McDonald's Gold Card sein. Bild: dpa / Felix Hörhager

Mit vier Bahnhöfen erhält man die Goldkarte

In dieser Weihnachtszeit möchte McDonald's nun mit einem Gewinnspiel Kapital aus dem Kult-Status der Gold Card schlagen. Zunächst war die Verlosung nur für Kund:innen in den USA angekündigt. Am Freitag durften sich aber auch deutsche Fans der Fastfood-Kette freuen: Denn die Aktion findet hierzulande jetzt im Rahmen des Monopoly-Gewinnspiels statt.

Um teilzunehmen, muss man sich die McDonald's-App herunterladen und an dem Prämienprogramm teilnehmen. Wenn man im Zeitraum vom 10. November 2022 bis zum 4. Januar 2023 alle vier Bahnhöfe ergattern kann, gewinnt man eine "Limited Edition Goldkarte".

Wer sich jedoch mit dem Gewinn der McGold Card erhofft, in seinem Leben nie wieder einen Cent für sein Mittagessen auszugeben, wird enttäuscht. In Deutschland bekommen die glücklichen Gewinner:innen ein halbes Jahr lang (182,5 Tage) jeden Tag gratis ein McMenü. Nach diesen sechs Monaten verliert die goldene Karte wohl wieder ihre Gültigkeit.

Nutzer:innen sind enttäuscht

Im vergangenen Jahr gab es im Sommer bereits eine ähnliche Kampagne in Deutschland, bei der eine Gold Card verlost wurde, mit der man für drei Monate jeden Tag ein Menü kostenlos bestellen konnte. Immerhin wurde der Zeitraum nun verdoppelt.

A man drinks a coke and eats a Big Mac burger at a branch of fast food franchise McDonalds in Cologne, Germany, 25 May 2015. Photo: Oliver Berg/dpa
McDonald's erfreut sich weltweit großer Beliebtheit.Bild: dpa / Oliver Berg

Unter dem Instagram-Beitrag von McDonald's finden sich allerdings viele kritische Kommentare, die die Gewinnchancen anzweifeln. Zahlreiche Nutzer:innen schreiben, dass ihnen nur noch ein Bahnhof fehlen würde – von den anderen hätten sie hingegen schon eine ganze Menge. "Wenn dieses ganze Gewinnspiel nicht fake wäre, würde das ja noch Spaß machen", kritisiert eine Userin. Was an den Vorwürfen dran ist, lässt sich allerdings nicht sagen.

Supermarkt: Großer Obst-Rückruf bei Penny gestartet

Trotz strenger Qualitätskontrollen schaffen es immer wieder Lebensmittel und andere Produkte in den Handel, die potenziell gefährlich für Verbraucher:innen sind. Schließlich kann nicht jeder Artikel einzeln überprüft werden. Außerdem können Fehler in jedem Schritt auf der Reise eines Produktes bis zu den Kund:innen passieren. Die meisten Qualitätssicherungsverfahren verlassen sich auf stichprobenartige Verfahren.

Zur Story