Bild: www.imago-images.de

Schauspielerin Hannelore Elsner ist tot

23.04.2019, 15:2523.04.2019, 15:43

Die deutsche Schauspielerin Hannelore Elsner ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Das berichtete zunächst die "Bild"-Zeitung. Der Anwalt der Familie bestätigte gegenüber dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) die Meldung.

Er sagte: "Als Anwälte der Familie von Hannelore Elsner haben wir die traurige Pflicht, der Öffentlichkeit mitzuteilen, dass Hannelore Elsner überraschend schwer erkrankt und am Ostersonntag friedlich eingeschlafen ist."

In den letzten Jahren spielte Elsner unter anderem in den drei "Hanni & Nanni"-Filmen mit und übernahm auch die Rolle der Mutter von Bushido in "Zeiten ändern dich".

Die Schauspielerin wurde in ihrer Karriere mit dem Bayerischen Fernsehpreis und dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

(ll)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Dunkelziffer sehr viel höher": Frauennotruf-Mitarbeiterin über sexuelle Belästigung beim Online-Dating

Die Corona-Pandemie mit all ihren Lockdowns war eine einsame Zeit. Gerade Singles litten sehr unter den Kontaktbeschränkungen und dem mangelnden sozialen Leben. Keine Partys, kein Picknick mit Freunden oder ein gemeinsames Feierabendbier in der Bar. Dafür aber viel Zeit, um auf dem Handy Dating-Profile zu durchforsten. Teilweise mit fatalen Folgen, wie Etta Hallenga berichtet.

Zur Story