Ohne den Schritt zu begründen: Aldi senkt die Preise für Butter.
Ohne den Schritt zu begründen: Aldi senkt die Preise für Butter.
Bild: IMAGO / Wassilis Aswestopoulos

Nicht alles wird teurer: Discounter senken Preis bei einem wichtigen Produkt

02.09.2021, 10:0702.09.2021, 10:24

Der Discounter-Riese Aldi ist für seine vergleichsweise günstigen Preise bekannt. Doch durch die Corona-Krise und steigende Produktionskosten musste auch der Discounter, wie alle anderen Supermärkte auch, seine Preise anheben. Jetzt aber können sich Kunden jedoch mal auf eine Preissenkung freuen – und das nicht nur bei Aldi, sondern auch einem weiteren Supermarkt.

Discounter Aldi senkt Preis

Wie die "Lebensmittel Zeitung" berichtet, senken Aldi und Norma die Butterpreise. Bei Norma handelt es sich um eine Senkung von rund 9 Prozent. Auf Anfrage bestätigte Aldi ebenfalls eine Verringerung der Butterpreise für seine Eigenmarken um 14 Cent pro 250 Gramm.

Dahinter stecken wohl laut "Lebensmittelzeitung" die zahlreichen Rabattaktionen der Vergangenheit, in denen die Butter von Markenherstellern aus dem Aldi-Sortiment mehrfach günstiger war als die, für das Preisprofil von Aldi, so wichtigen Eigenmarken. Seit Mittwoch kostet die Eigenmarken-Butter statt 1,49 Euro nun 1,35 Euro.

Aldi kommuniziert Preis-Reduzierung nicht offiziell

Ungewöhnlich ist allerdings die geringe Kommunikation um diese Aktion. Der "LZ" bestätigte Aldi zwar der Änderung, gab aber keinerlei Begründung dafür ab. Vergleichbare Änderungen hatte Aldi häufig mit der Weitergabe von Einkaufsvorteilen an seine Kunden begründet.

Doch durch die gezielte Senkung unter die Preise der Markenhersteller werden hinter dieser Aktion eher wettbewerbliche Gründe vermutet.

(vdv)

Edeka wendet sich in offenem Brief gegen Aldi und Lidl

Hauptsache billig! Oder lieber doch nicht? Beim Preiskrieg der Discounter meldet sich jetzt die Supermarktkette Edeka zu Wort. In einem offenen Brief kritisiert sie Lidl und Aldi für ihren Kampf um den günstigsten Preis. Laut Edeka liegt durch die rücksichtslose Preispolitik der Discounter "ein besonderer Druck auf der gesamten Wertschöpfungskette mit allen bekannten Vorzügen sowie Herausforderungen". Die Supermarktkette kritisiert außerdem die Werbekampagnen von Aldi und Lidl.

Seit der Senkung …

Artikel lesen
Link zum Artikel