Leben
Eine Filiale von Aldi Süd auf der Luxemburger Straße. Köln, 04.04.2020 *** A branch of Aldi Süd on the Luxemburger Straße Cologne, 04 04 2020 Foto:xC.xHardtx/xFuturexImage

Bild: www.imago-images.de / Christoph Hardt

Supermarkt- und Discounter-Studie: Aldi ist nicht mehr beliebtester Markt in Deutschland

Edeka ist in diesem Jahr erstmals seit langem die beliebteste Supermarkt-Kette der Menschen in Deutschland – und verdrängt Aldi vom Spitzenplatz. Zu diesem Ergebnis kommt die diesjährige "Mitteldeutsche Markenstudie" der MDR Media, die sich um Vermarktung, Produktion und Technik beim MDR kümmert.

Demnach kaufen aktuell 35 Prozent der Deutschen am liebsten in Edeka-Märkten ein, 33 Prozent bei Aldi und je 24 Prozent bei Lidl und Rewe.

Aldi lag lange vorne und wurde jetzt von Edeka überholt

Die Studie beschäftigt sich mit den Einkaufsgewohnheiten der Menschen in Mitteldeutschland, also in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. In den Mitteldeutschen Markenstudien der Vorjahre war bundesweit immer Aldi der führende Supermarkt gewesen, im Jahr 2017 gleichauf mit Lidl.

Auffällig ist, wie deutlich sich laut der Markenstudie teilweise die Einkaufsgewohnheiten der Menschen in Mitteldeutschland vom deutschen Durchschnitt unterscheiden. Während Edeka bundesweit in der Gunst der Menschen vorne liegt, ist in Mitteldeutschland Kaufland (37 Prozent) vor Netto (28) die beliebteste Kette. Edeka landet in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen nur auf Platz drei.

4 von 10 Menschen haben keinen festen Einkaufstag

In der Studie wird auch untersucht, an welchem Wochentag die Menschen in Deutschland am liebsten ihre Einkäufe erledigen. Deutschlandweit ist der Freitag (19 Prozent) der beliebteste Einkaufstag, gefolgt von Samstag (15) und Donnerstag (13). 39 Prozent haben überhaupt keinen festen Einkaufstag, dieser Wert steigt laut der Studie seit Jahren an. Auch in dieser Kategorie gibt es Unterschiede zwischen Mittel- und Gesamtdeutschland: Auch in Mitteldeutschland kaufen Menschen am liebsten am Freitag ein, aber mehr Menschen am Donnerstag (15 Prozent) als am Samstag (13).

(se)

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1

Modelinie bei Lidl: Neues Discounter-Angebot spaltet die Kunden

Louis Vuitton oder doch lieber Lidl? Was den Preis angeht, können sich Mode-Freunde beim Discounter natürlich günstiger mit einem neuen Outfit ausstatten – abgesehen von den Preisen, die aktuell für die Schuhe aufgerufen werden. Aber dazu gleich mehr.

Discounter wie Aldi oder Lidl bringen dann und wann Modelinien mit bekannten Gesichtern heraus – nicht zuletzt mit Model Heidi Klum, die mit der Linie Esmara vor zwei Jahren die Lidl-Wühltische füllte.

Nun bringt Lidl eine neue Modelinie auf den …

Artikel lesen
Link zum Artikel