Vor Kiel wurde gerade ein Delfin gesichtet

09.04.2019, 11:25

Hai Delfin-Alarm auf Mallorca in Kiel! Der Betriebsleiter des Sporthafens in Kiel dürfte nicht schlecht gestaunt haben, als er am Dienstagmorgen tatsächlich einen Delfin vor der Haustür sichtete, als dieser munter einen Sprung aus dem Wasser machte. ("Kieler Nachrichten")

Der Sporthafen Kiel hat das entsprechende Bild auf Twitter gepostet. Wir sehen nicht viel, aber was wir sehen, ist süß und sieht definitiv nach Delfin aus.

Ein Delfin an der Ostseeküste? Ja, richtig gehört. Es ist nicht das erste Mal, dass ein Delfin die Kieler Förde besucht. 2016 etwa waren die Delfine Fiete, Selfie und Delfie (ja, letztere beide hießen wirklich so) in Kiel aufgetaucht, und die ganze Stadt (mindestens) reckte den Hals, um einen Blick zu erhaschen.

Woher kommen die Delfine?

In den vergangenen Jahren werden, häufiger als früher, Delfine auch in der Ostsee gesichtet. Normal trifft man sie in diesen Breitengraden sonst nur in der Nordsee, die einen deutlich höheren Salzgehalt hat. Es wird vermutet, dass Winterstürme dazu beigetragen haben, dass unzählige Liter salziges Nordseewasser in die Ostsee flossen und sich dadurch die Lebensbedingungen für Delfine in der Ostsee verbessert haben. ("Kieler Nachrichten")

(hau)

Die 10 witzigsten Tierfotos wurden gekrönt

1 / 12
Die 10 witzigsten Tierfotos wurden gekrönt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Elefanten retten Babyelefanten

Interview

"Unsachlich" und eine "Frechheit": Sexworkerin antwortet auf Spahn-Aussage zu Bordellen

Es gibt ein paar Branchen, die politisch recht wenig Fürsprecher finden, weil ihre Arbeit als moralisch umstritten gilt – allen voran die Prostitution. Ob und in welcher Form sie in Deutschland überhaupt existieren sollte, ist sowohl in der Bevölkerung als auch unter Abgeordneten schwer umstritten.

Daher eignet sich das Thema auch wunderbar, um im Wahlkampf ein paar Stimmen zu ergattern, dachte sich offenbar Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU), der im watson-Interview zu einem Seitenhieb gegen …

Artikel lesen
Link zum Artikel