Spaß
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Sie kommen zurück! Bild: Netflix

21 "Stranger Things"-Insider, mit denen du dich auf Staffel 3 vorbereiten kannst

Das Startdatum der dritten Staffel ist der 4. Juli und um die heiße Phase der Wartezeit so gut wie möglich zu überbrücken, lachen wir uns einfach über ein paar Memes kaputt.

Pünktlich zum amerikanischen Unabhängigkeitstag gibt's auf Netflix eine dicke neue Portion unserer Lieblingsgruselserie "Stranger Things". Der große Trailer zur dritten Staffel lieferte damals mehr Fragen als Antworten, weshalb Spekulationen über die Handlung seitdem nicht mehr abbrechen.

Aber bald ist es soweit, und Eleven, Hopper, Steve, Will und die Gang radeln wieder durch Hawkins und kämpfen gegen die bösen Männer und Monster, die ihnen an den Kragen wollen. Millie Bobby Brown, die zurzeit in "Godzilla 2: King of Monsters" zu sehen ist, verriet, dass sie das Ende von "Stranger Things" kennt und "very scared" ist. Oh Mama, seitdem habe ich Angst.

Etwas beruhigt hat mich, dass David Harbour aka Hopper, das Ende toll findet und davon ausgeht, dass es mindestens vier aber wenn es nach ihm geht eher fünf Staffeln "Stranger Things" geben wird. Das erzeugt in mir ein wohliges Gefühl der Vorfreude und die steigern wird jetzt noch, indem wir ein kleines "Stranger Things"-Recap mit Memegold der vergangenen zwei Staffeln machen!

Bald ist es wieder soweit:

Ich weigere mich "Eleven" "Elfie" zu nennen, deal with it

Eleven, das stärkste Pokémon

Bild

Bild: Netflix/Marvel Entertainment/Warner Montage: mouthbreather

Alles daran ist irrational und ich liebe es

Winona Ryder aka Joyce Byers aka die Frau, die nie aufgibt

Sei wie Joyce, schreib zurück

Wenigstens kein "Live, laugh, love"-Wandtattoo

Bild

Bild: netflix montage: stranger things memes

Habe ich schon gesagt, dass Winona Ryder eine Wahnsinnsschauspielerin ist?

Bild

Bild: Netflix montage: via Imgur

Ihr erinnert euch an Karen? Die Mom von Mike und Nancy, die, na ja, irgendwie da ist, aber nicht zur Handlung beiträgt?

Stranger Things

So sieht Karen Wheeler in Staffel drei aus. Bild: Netflix

Karen bekommt einfach nichts mit

Ich meine: Was macht sie eigentlich die ganze Zeit?

Okay, aber kommen wir nun zu Mike!

Schlimmste Situation auf Insta ever

Oh yessss!

Bild

Wer auch immer das gemacht hat, ist ein Genie

Bild

Bild: via Cheezburger

In jedem anderen Kontext wäre das creepy

Hopper ist der Beste – in der Serie wie im echten Leben...

Damals, als Hopper seine Wettschulden einlöste und auf den Highschool Senior-Fotos mit Posaune abhängt:

Dancing Hopper <3

Ich, nachdem ich die Memes hier zusammengesucht habe

Wer kennt's nicht?

Bild

Bild: netflix

Wenn ich mit Personen konfrontiert werde, die "Stranger Things" nicht so fühlen wie ich:

LOSER

Ein Glück, gibt es Gesetze

Memes, die ab dem 4. Juli für jeden von uns gelten:

Ich ab dem 4. Juli

Bild

¯\_(ツ)_/¯

Auch ich:

Komische Jobs, die Stars vor ihrer Karriere hatten

Robert Rodriguez erzählt, wie es zu "Sin City" kam

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel

Weil sie ihr Auto wuschen: Wut-Brief an Sanitäter – Antwort wird gefeiert

Link zum Artikel

Neymar könnte mit Domino-Effekt für neuen Toptransfer beim FC Bayern sorgen

Link zum Artikel

Whatsapp: Mit diesem Trick kannst du noch Tage später unpassende Nachrichten löschen

Link zum Artikel

Umstrittenes Cover von Helene Fischer: "Vogue"-Chefin spricht über Bedenken

Link zum Artikel

"Stranger Things": Wenn diese Theorie stimmt, ist klar, was aus Hopper wurde

Link zum Artikel

Aldi wird sein Angebot radikal überarbeiten – das wird sich für dich jetzt ändern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Arya ist Ariane: Wenn "Game of Thrones"-Charaktere deutsche Namen hätten

Stellt euch mal kurz vor, "Game of Thrones" wäre eine deutsche Serie. Dann hätten die Charaktere ja wahrscheinlich deutsche Namen, oder? Angelehnt an die Originale könnten sie so heißen.

Wenn wir über Serien sprechen, meinen wir meistens internationale Knaller wie "How I Met Your Mother", "Breaking Bad", "Strangers Things", "Sopranos", "Sherlock", "Sex And The City" and so on. Deutsche Serien sind international eher unbekannt – mit der Ausnahme von "Alarm für Cobra 11", was uns aber auch nicht weiterhilft.

Dass dabei viel von amerikanischer und englischer Kultur bei uns auf den Bildschirmen landet, ist sicherlich eine Bereicherung. Große Filme und Serien – da sind die Amis uns …

Artikel lesen
Link zum Artikel