v.li:Joshua KIMMICH Bayern Muenchen, Leroy SANE Bayern Muenchen, Aktion, Fussball 1. Bundesliga Saison 2022/2023, 8.Spieltag, Spieltag08, FC Bayern Muenchen - Bayer Leverkusen 4-0 am 30.09.2022, A L L ...
Beim Bundesliga-Spiel am Freitag lief für die Münchner nicht alles glatt.Bild: IMAGO/Sven Simon
Bundesliga

Bei Bayern-Sieg gegen Leverkusen: Stadion-Panne sorgt für kuriosen Moment

01.10.2022, 10:21

Der FC Bayern ist zurück! Nachdem die Münchner zuletzt vier Liga-Spiele nicht gewinnen konnten, hat der Rekordmeister am Freitag Bayer Leverkusen keine Chance gelassen. Das 4:0 dürfte nicht nur den Coach Julian Nagelsmann erfreuen, sondern dem ganzen Team wieder Auftrieb geben. Dem Siegestaumel tat auch eine Panne während des Spiels keinen Abbruch.

Souveräner Sieg für München

Dass der Rekordmeister Leverkusen haushoch überlegen war, deutete sich schon früh an: Leroy Sané schoss das erste Tor bereits in der dritten Minute. Kein guter Start für Bayer.

30.09.2022, Fussball 1. Bundesliga 2022/2023, 08.Spieltag, FC Bayern München - Bayer Leverkusen, in der Allianz-Arena München. Torjubel v.l. Leroy Sane Bayern München und Joshua Kimmich FC Bayern Münc ...
Leroy Sané (l.) gelang der erste Treffer.Bild: IMAGO/MIS

In der 17. Minute folgte bereits der zweite Treffer nach einem Doppelpass mit Thomas Müller und Jamal Musiala. Durch einen Torwartfehler von Lukáš Hrádecký rutschte der Ball ins Tor.

Während Hrádecký damit bereits den dritten Torwartfehler innerhalb kürzester Zeit beging, konnte ein anderer sein Tief beenden: Der Senegalese Sadio Mané hat mit seinem Treffer zum 3:0 seine Tor-Flaute aus den letzten fünf Pflichtspielen beendet.

Hrádecký begeht zweiten Patzer

Für Hrádecký wurde es nach der Halbzeit hingegen nur schlimmer: Auch beim 4:0 in der 84. Minute war er es, der gepatzt hat. Im eigenen Strafraum wollte er den Ball abspielen, rutschte dabei weg und legte die Kugel Müller vor die Füße. Der traf ins leere Tor.

Tor zum 2:0 durch Jamal Musiala FC Bayern Muenchen, 42, es jubelt Thomas Mueller FC Bayern Muenchen, 25 und Lukas Hradecky Bayer 04 Leverkusen, 01 ist enttäuscht/enttaeuscht, unzufrieden GER, FC Bayer ...
Hrádecký konnte seine Enttäuschung nach dem Müller-Tor nicht verbergen.Bild: IMAGO/Eibner

Wegen Panne: Münchner müssen Umweg machen

So schrecklich es für Leverkusen lief, so gut war das Spiel für die Isar-Spieler. Dennoch: Reibungslos lief nicht alles ab. So sorgte eine technische Panne während der Halbzeit für Aufsehen. Normalerweise fährt zum Pfiff eine Klappe aus dem Rasen hoch, durch die die Kicker in die Katakomben und die Kabinen kommen. Diesmal aber nicht: Die Klappe ließ sich nicht ausfahren. So mussten die Profis kurzerhand einen Umweg zu ihrer Kabine nehmen.

"Bild"-Journalist Heiko Niedderer twitterte am Freitag live aus dem Stadion: "Das gab's auch noch nie: Die Hebetür zum Spielertunnel funktionierte nicht, die Spieler müssen außenrum in die Kabinen."

Der "Sport Bild"-Journalist Christian Falk erwischte die Bayern-Profis auf ihrem Umweg und sprach sie an: "Neue Wege?" Thomas Müller habe geantwortet: "Wir haben alles hinterfragt"

Die Spieler nahmen die Panne also offenbar mit Humor. Genauso wie die Zuschauer:innen. So schrieb ein User unter den Twitter-Beitrag: "Für die Bayer-Spieler gilt das sicher schon als Strafrunde."

WM 2022: Reiner Calmund über das DFB-Debakel – "Haben Dämlichkeitsplakette gewonnen"

Reiner Calmund ist eigentlich jemand, den man selten schlecht gelaunt erlebt. Den man immer erreicht als Journalist:in. Und der immer einen lockeren Spruch als Antwort geben kann. Auch jetzt, kurz nach dem WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft, geht der Ex-Fußball-Funktionär ans Telefon – obwohl er gerade als Experte auf einem Kreuzfahrtschiff auf dem Persischen Golf unterwegs ist. Aber die Stimmung ist dieses Mal nicht gut, gelinde gesagt.

Zur Story