Sport
Bundesliga

FC Bayern: Lothar Matthäus mit Ansage an Ex-Profi Robert Lewandowski

1. Fussball Bundesliga, Schalke 04 vs. VfB Stuttgart, 25.02.2023 Sky Experte Lothar Matthäus -- DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO. *** 1 Football Bu ...
Lothar Matthäus hat den früheren Bayern-Profi Robert Lewandowski kritisiert. Bild: Imago Images / Beautiful Sports
Bundesliga

FC Bayern: Lothar Matthäus lobt Harry Kane – nicht ohne Ansage an Lewandowski

15.11.2023, 11:13
Mehr «Sport»

In der vergangenen Bundesliga-Saison haben sich Niclas Füllkrug und Christopher Nkunku die Torjägerkanone geteilt, nach 34 Spieltagen erzielten beide jeweils 16 Tore. Beim 4:2-Heimsieg des FC Bayern München gegen den 1. FC Heidenheim am vergangenen Wochenende schoss Harry Kane seine Saisontore 16 und 17. Nach nur elf Spieltagen. Er selbst war sich dieses Umstandes gar nicht bewusst.

"Einige Leute haben mir erzählt, dass es 16 Tore im letzten Jahr waren", sagte Kane nach dem Spiel. "17 Tore zu diesem Zeitpunkt sind natürlich unglaublich, ich bin stolz, dass ich so gestartet bin." Der Dank gehöre aber der Mannschaft, die ihm die Möglichkeiten gegeben habe. "Ich genieße es, in diesem Team zu spielen. Wir kreieren viele Chancen."

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Wettbewerbsübergreifend kommt der Neuzugang von Tottenham Hotspur nun auf 21 Tore und sieben Vorlagen. Bayerns Sportdirektor Christoph Freund bezeichnete den Engländer kurzerhand als "Phänomen" und auch der deutsche Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus sprach in den höchsten Tönen von Kane.

Lothar Matthäus: Rekord von Lewandowski in Gefahr

"Wir reden immer über Tore – ich rede über die Person Harry Kane", sagte Matthäus in der Talksendung "Sky90". "Die Tore sind wunderschön für Bayern München und ihn persönlich."

Auch den Bundesliga-Rekord von 41 Saisontoren, den Robert Lewandowski in der Spielzeit 2020/2021 aufgestellt hat, sieht Matthäus nun in Gefahr. "45 Tore kann er schaffen, mit der Unterstützung, die er in der Mannschaft hat", prophezeite der frühere Bayern-Spieler.

11.11.2023, Bayern, M�nchen: Fu�ball: Bundesliga, Bayern M�nchen - 1. FC Heidenheim, 11. Spieltag in der Allianz Arena. Harry Kane von M�nchen jubelt �ber sein Tor zum 1:0. (zu dpa: �Elf Zahlen zum 11 ...
Harry Kane ist beim FC Bayern in herausragender Form.Bild: dpa / Sven Hoppe

Harry Kane kam nach einer nicht enden wollende Transfersaga im zurückliegenden Sommer für 95 Millionen Euro von Tottenham Hotspur. Für Matthäus ein im Rückblick gerechtfertigter Preis: "Er ist mit Erfahrung hierhergekommen, kein junger Spieler mehr. Er ist Kapitän der englischen Nationalmannschaft und eine Persönlichkeit. Das hat man mitgekauft."

Matthäus mit versteckter Kritik an Robert Lewandowski

Nach dem Abgang von Robert Lewandowski zum FC Barcelona im Sommer 2022 war der FC Bayern länger auf der Suche nach einem Nachfolger. Zwar wurde Sadio Mané als vermeintlicher Ersatz vom FC Liverpool geholt, dieser erbrachte allerdings nie die gewünschte Leistung und verließ München nach nur einem Jahr wieder in Richtung Saudi-Arabien.

Lothar Matthäus befindet, dass Harry Kane nicht nur der gesuchte Ersatz für Lewandowski ist, sondern sogar mehr. "Er ist nicht nur Torjäger, er ist auch Führungsspieler", sagte der 62-Jährige und ergänzte: "Er ist mehr Führungsspieler als Robert Lewandowski, weil er sich der Verantwortung stellt, Interviews gibt, Selfies macht. Genau so einen Typen hat Bayern gebraucht."

Sport Bilder des Tages FC Barcelona, Barca v Deportivo Alaves - LaLiga EA Sports Robert Lewandowski of FC Barcelona reacts after scoring goal during the LaLiga EA Sports match between FC Barcelona and ...
Robert Lewandowski spielt mittlerweile den FC Barcelona. Bild: www.imago-images.de / Ricardo Larreina Amador

Passend dazu ist am Wochenende eine Szene von Robert Lewandowski viral gegangen, in der er dem erst 16-jährigen Lamine Yamal im Spiel gegen Alaves den Handschlag verweigerte. Kurz darauf schimpfte Lewandowski noch in dessen Richtung, als dieser bei einer Szene die in seinen Augen falsche Entscheidung getroffen hatte.

Später schien es eine Aussöhnung zwischen den beiden zu geben, dennoch scheint so eine Szene bei Harry Kane nur schwer vorstellbar.

HSV reagiert auf Baumgart-Kommentar von Toni Kroos

Es ist die Nachricht, die seit Montag Fußball-Deutschland beschäftigt: Steffen Baumgart bekommt eine neue Aufgabe, er übernimmt den Posten als Trainer des HSV. Damit tritt er die Nachfolge von Tim Walter an, der vor rund einer Woche entlassen wurde.

Zur Story